Christentum: Nach welchen Kriterien sind die 10 Gebote priorisiert?

9 Antworten

An der ersten Stelle steht natürlich das Gebot, das dem Erfinder der 10 Gebote, dem blutrünstigen Tyrannen und Diktator Mose seine Macht sichern sollte. Und dass er ohne Hemmungen bereit war, diesen Machtanspruch auch mit Gewalt durchzusetzen, bewies er schon kurz, nachdem er das erste mal mit den Gesetzestafeln ankam. 3000 Landsleute, die sich seinem Glaubensdiktat nicht unterwerfen wollten, hat er dann mal eben umbringen lassen. So steht es jedenfalls in der Bibel.

Im Christentum gibt es nur ein Gebot, welches Priorität hat, das ist das "Gesetz des Herzens" (Gewissen ?) das Liebesgebot.
Es beinhaltet auch alles, was im Dekalog steht, aber darüber hinaus noch vieles mehr.
Deswegen ist der Dekalog, welcher den Juden von Moses mit vielen anderen Vorschriften gegeben wurde, für Christen überflüssig.
Er ist sogar "kontraproduktiv", weil er dazu verführt danach zu handeln was vorgeschrieben ist, statt seinem Gewissen (Herzen) zu folgen.
Jesus lehrte im Sinne des "einen Gebotes" welches im "Neuen Bund" als einziges Bestand hat.
s.dazu Hebr.8,1-13
https://www.bibleserver.com/text/EU/Hebr%C3%A4er8
und daraus:

10 Das wird der Bund sein, den ich nach diesen Tagen mit dem Haus Israel

schließe - spricht der Herr: Ich lege meine Gesetze in ihr Inneres
hinein und schreibe sie ihnen in ihr Herz. Ich werde ihr Gott sein und
sie werden mein Volk sein.

11 Keiner wird mehr seinen Mitbürger und keiner seinen Bruder belehren und sagen: Erkenne den Herrn!.......

13 Indem er von einem neuen Bund spricht, hat er den ersten für veraltet
erklärt. Was aber veraltet und überlebt ist, das ist dem Untergang nahe.
Der erste Bund war eben im Sinne der mos. Gesetze gestaltet.


Hilfe Religion ich brauchen eure Hilfe?

Hallo ich muss für die Schule ein Referat machen über das 3. Gebot (Du sollst den Feiertag Heiligen)
Ich muss ca. eine A4 Seite schreiben
Zusätzlich muss ich diese 3 Fragen im Text beantworten (Eigentlich muss das ganze Referat sich um diese 3 Fragen drehen)

1. Warum gibt es dieses Gebot?
2. In welchen Lebens Situationen heute kannst du dieses Gebet anwenden?
3. Wie hat dieses Gebot unsere Gesellschaft geprägt?

Ich haben keinen Plan von Religion deswegen brauche ich eure Hilfe nämlich wie würdet ihr diese Fragen in einem Text beantworten

Vielen Dank schon mal für die Antworten ;)

...zur Frage

Kommt dieser Christ ist in die "Hölle" oder in das Paradies, was passiert mit ihm?

Hallöchen, ich habe wirklich nicht viel Ahnung vom Christentum und entschuldige mich, wenn meine Frage fatal klingt oder ich etwas falsches schreibe. Dann fange ich mal an:

[Ein gläubiger Christ begeht eine Sünde, indem er einen Menschen umbringt. Dieser Christ bereut die Tat nicht.]

Meine Frage ist, ob dieser Christen laut der Bibel in den Paradies oder in die Hölle kommt? Ich meine, diese Person "praktiziert" die Religion, aber begeht eine "große" Sünde. Im Christentum gibt es die 10 Gebote und einer dieser Gebote lautet, dass man nicht töten darf. Ich habe aber gelesen, dass die Christen nicht an eine "Hölle" glauben. "....In ewiger Gottesferne, also ein Ort ohne Gottes Ordnung und Aufsicht."<- Das habe ich auf dieser Seite über die Hölle gelesen.

Ich denke mir aber:"Er war doch eigentlich ein guter Gläubiger(Mensch), der aber halt eine Sünde begangen hat. Was passiert mit ihm?"

Wenn er keine Strafe bekommen sollte stelle ich mir die Frage:" Ein Mensch, der einen Menschen das Leben nimmt musst doch irgendwie von Gott gestraft werden."

Danach denke ich auch:" Wenn dieser Christ nicht in die Hölle kommt und so wie ein gläubiger Christ, der keine Sünde hat behandelt wird, ist es doch unfair."

Bitte klärt mich auf.

...zur Frage

Die 10 Gebote und ihr Konsequenzen

Gibt es im Christentum bei den 10 Gebote mehr Konsequenzen als nur in die Hölle zu kommen? Und wo findet man es im Internet?

...zur Frage

10 Gebote vom judentum und christentum

Ich suche eine gute Seite wo die 10 gebote der jüdischen und christlichen religon sind und der geschichte. ich habe schon einge seiten gefundn aber jede sagt etwas anders und da frage ich euch ob ihr wo was gefunden habt . vielen dank

...zur Frage

Im Christentum gibt es ja die 10 Gebote, gibt es analogische auch im Islam und wenn ja, welche?

...zur Frage

Taufe in einer evangelischen Freikirche?

Ich(verwitwet) lebe seit 30 Jahren mit einem Mann zusammen.Nun möchte wir uns taufen lassen,was abgelehnt wurde da wir nicht verheiratet sind.Ist das grundsätzlich so,oder liegt es an der Gemeinde

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?