Chords Ashlee Hewitt - Love Is With Me Now

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe mir mal das Video angesehen und die Akkorde herausgehört.

Ashley hat den Kapo auf dem 4. Bund, wenn Du jedoch mitspielen willst, mußt Du den Kapo auf den 5. Bund setzen, da sie ihre Gitarre einen Halbton tiefer gestimmt hat.

Außerdem ist die Tonhöhe anscheinend durch den starken Kapodasterdruck noch einige Cent nach oben gerückt.

(Man sollte den Kapo unmittelbar hinter dem Bund befestigen und nicht, wie es viele Gitarristen tun, weiter dahinter. Das gibt immer Intonationsprobleme, da der Kapo in der Mitte natürlich die Saiten stärker biegt.)

Ich habe normale Dur-Akkorde angegeben. Ashley spielt jedoch, indem sie Ring- und Kleinen Finger konstant im 3. Bund auf der H- und dünnen E-Saite liegen läßt, erweiterte Akkorde.

G-Dur 230033

Dsus4 X00233

Cadd9 X32033

Love is with me now (Ashlee Hewitt)

[G]I wanna be a princess, 
Fairest all a[D]round,
And if you leave my [C]kingdom,
You’re never really [G]gone[D]

You made me feel so [G]special,
So beautiful and [D]true,
I wish that I could [C]thank you,
If you only [G]knew[D]

[C]But I [D]felt your [G]love, I think I understand
[C]If I [D]skinned my knee, or [G]found a prince to take my hand,
[C]Love will al[D]ways be a[G]round, there isn’t any doubt,
[C]Your [D]love is with me [G]now

 [C] [G] [C] [G]

It’s funny how fast things can [C]change,
[G]Then you’re forced to pack your [D]things,
And [G]head into the [C]great unknown,
And [G]face this world [C]all alone,
And [G]no one [C]waits for you back [D]home

[C]But I [D]felt your [G]love, I think I understand
[C]If I [D]skinned my knee, or [G]found a prince to take my hand,
[C]Love will al[D]ways be a[G]round, there isn’t any doubt,
[C]Your [D]love is with me [G]now

[C]And I [G]miss you
[C]I’m crying [G]now too, 
[C]Help me [G]make it on my [D]own

[C]'Cause  I [D]felt your [G]love, I think I understand
[C]If I [D]skinned my knee, or [G]found a prince to take my hand,
[C]Love will al[D]ways be a[G]round, there isn’t any doubt,
[C]Your [D]love is with me [G]now
[C]Your [D]love is with me [G]now
liluchar3 04.04.2012, 14:50

danke dir.! du bist toll xD

0
Archaeopterrex 04.04.2012, 15:42
@liluchar3

Der Schlagrhythmus ist nicht einheitlich, d.h. am Anfang schlägt sie oft nur einen Abschlag pro Takt, variiert dann aber später den Rhythmus.

Du kannst die Zahl der Schläge nicht an den Akkorden festmachen, da die Abstände der vorkommenden Akkorde unterschiedlich sind.

Du mußt die Takte versuchen zu fühlen und durchzuzählen, wenn Du das anhand des Videos nicht intuitiv erfassen kannst.

Ich würde Dir folgenden Rhythmus vorschlagen:

1  2  +a3e+ 4 +  | 1  2 +a3e+ 4 + 
D  D  DuDuD D D  | D  D DuDuD D D 

D = Downstrokes (Abschläge) U = Upstrokes (Rückschläge)

Beim Einüben langsam laut zählen und dann spielen.

Oder etwas einfacher:

1  2  3e+ 4 +  | 1  2 3e+ 4 + 
D  D  DuD D D  | D  D DuD D D 

16tel werden beim Einüben so zu Anfang durchgezählt und geschrieben:

1 e und a 2 e und a 3 e und a 4 e und a

Oder besser: 1e+a2e+a3e+a4e+a

Das muß man natürlich ziemlich schnell sprechen beim Zählen und es wird etwa so ausgesprochen:

Ein-se-un-da Zwei-e-un-da Drei-e-un-da Vie-re-un-da.

Wenn Du Dich bisher noch nicht mit Schlagmustern beschäftigt hast, schau Dir erst mal dieses Video an mit 10 wichtigen Grundmustern:

http://video.google.com/videoplay?docid=-3116618951482366891

Diese Grundmuster sollte man beherrschen und abrufen können, dann kann man eigentlich jeden Song begleiten.

0

Was möchtest Du wissen?