Cholesterinspiegel zu hoch hmm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe einen erblich bedingten hohen Cholerterinspiegel. Muss also noch zwangsläufig nur mit der Ernährung zusammenhängen.

Im Internet gibt es genug Informationen zu einer Ernährungsweise, die auf eine Senkung des Cholerstinspiegeld abzielt. Dadurch kannst du zumindest in gewissem Maße Einfluss darauf nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gabno
05.12.2015, 22:25

Danke Ihnen 😊

0

Hallo:) Einen zu hohen Cholesterinspiegel kommt meistens von zuviel tierischen Fetten, sowie Butter, Eier, Mayonnaise usw...Mit mehr Obst und Gemüse und viel Wasser trinken kann man den Cholesterinspiegel senken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gabno
05.12.2015, 22:24

Danke ihnen 😊

0

Hallo, beim Cholesterinspiegel sollte stets sowohl der Gesamtcholesterinwert, als auch die HDL- und LDL-Cholesterinkonzentrationen sowie der LDL/HDL-Quotient ermittelt werden. Nur die Bestimmung aller genannten Werte ist aussagekräftig. Häufig sind erhöhte Level genetisch bedingt. Trotzdem lassen sich die Werte teilweise über die Ernährung (ballaststoffreiche Mittelmeerkost), morgens ungesüsstes Müsli u.a. mit Haferkleie und fettarmem Joghurt (1,8 %), ausreichend Bewegung und einem guten Stressmanagement sowie der Einnahme eines hochdosierten Artischockenpräparates reduzieren.

Viel Erfolg und alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?