Cholesterin: Vorschläge zur cholesterinarmen Ernährung gesucht?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Fruktose-Falle

Immer mehr Lebensmittel werden statt mit Haushaltszucker mit dem als gesünder geltenden Fruchtzucker gesüßt. Das nützt zwar dem Blutzuckerspiegel, treibt aber den Cholesterinspiegel hoch. Zudem steht Fruktose unter Dickmacher-Verdacht.

http://www.stern.de/wissen/ernaehrung/zucker-die-fruktose-falle-569663.html

Ein zu hoher Cholesterinspiegel ist eine Stoffwechselerkrankung und kommt nicht daher, dass man cholesterinhaltige Lebensmittel isst.

Wer die Atkinsdiät macht, wenig KH aber dafür Fett nach Belieben, hat die besten Blutfettwerte die man haben kann.

Ehrlich gesagt, die Behauptung, mit der Atkins-Diät habe man ganz tolle Blutwerte, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Den zu hohen Cholesterin-Spiegel kann man sehr wohl übers Essen beeinflussen. - Die Atkins-Diät habe ich eine Zeit lang gemacht und habe mich extrem schlecht dabei gefühlt. Besser ist da die Mittelmeer-Diät: wenig oder keine tierischen Lebensmittel (außer Fisch, der enthält kein Cholesterin), also viel frisches Gemüse mit etwas Ölivenöl. Die Atkins-Diät ist zu einseitig, ich hab damit auch kein Gramm abgenommen.

0

Da deine Leber ständig Cholesterin herstellt, mußt du darauf achten, nicht zusätzlich mit dem Essen noch Cholesterin aufzunehmen. Mach dir klar, daß nur in pflanzlichen Lebensmitteln K E I N Cholesterin ist, in allen tierischen aber ist welches drin. Sprich mal mit deinem Arzt darüber, ob vegetarisch leben etwas für dich ist, noch besser wäre vegan (d.h. auch keine Eier, kein Käse, keine Milch usw. mehr). Tierische Nahrung enthält immer Cholesterin, einzige Ausnahme: Fischprodukte. Möglicherweise ist die "Mittelmeer-Diät" am besten für dich: viel frisches Gemüse, Fisch und etwas Olivenöl. Ich denke, das wäre bei der geschilderten Situation das beste für dich. Aber wie gesagt: ich bin kein Arzt, ich kann nur von meinen eigenen Erfahrungen berichten. Ich finde die Mittelmeer-Diät schön und abwechslungsreich.

Cholesterin ist ein wichtiger Baustoff im Körper. Nur wenn das "Angebot" den Bedarf überschreitet, steigt der Wert des unerwünschten Cholesterins im Blut. Ernährung umstellen ist die eine Seite. Die andere heisst regelmässige tägliche Bewegung und kein Übergewicht.

Du brauchst nur täglich 20 Minuten zügig leicht bergauf gehen und dabei ins Schwitzen kommen. Dann 10 Minuten locker ohne Anstrengung weiter, bezw. nach Hause gehen. Der Körper ist ein Bewegungsapparat. Und die Betonung bei der Bewegung liegt auf regelmässig. Es hilft nicht, täglich den Stress und Ärger nur mit einem guten Essen und einem Bier zu verdauen und einmal pro Woche auf den Sandplatz.

Welche Ernährung führt zu Durchfall?

Ich habe so oft Durchfall, und will nun wissen welche Lebensmittel zu Durchfall führen, damit ich meine Ernährung umstellen kann.

...zur Frage

Facharbeiter Thema Ernährung?

Ich suche ein Thema für meine Facharbeit. Muss etwas mit Ernährung zu tun haben. Habt ihr irgendwelche Vorschläge?

...zur Frage

Ist der hdl-cholesterin zu hoch im Blutbild?

Hallo ihr Lieben, ich habe vor 2 Tagen ein kleines Blutbild machen lassen, einfach aus Routineuntersuchung, hab jetzt meine Ergebnisse und der Arzt meinte das mein hdl-cholesterin zu hoch wäre und zwar 51,5 ! normal wären 50.

ich muss dazu dringend erwähnen das der Bluttest nachmittags gemacht worden ist, d.h ich hatte davor wie gewöhnlich gegessen und getrunken, aus Arbeitsgründen konnte ich leider nicht morgens zur Blutabnahme erscheinen sondern eben erst ab 16 uhr. könnte dies vll den Wert beeinträchtigt haben?

Und was ist hdl-cholesterin eigentlich genau? Muss ich auf irgendwas achten bei meinem momentanen wert? liegt das an meiner Ernährung?

danke schon mal im vorraus

...zur Frage

Wie soll man fresssucht bekämpfen und Ernährung RICHTIG umstellen?

Hallo leute,

Ich esse EXTREM viel. Ich werde nie satt ich will immer weiter essen. Das alles hat vor ca einem jahr angefangen. Ich hatte sehr schnell und ungesund abgenommen (crash-diät). Danach habe ich immer sehr viel gegessen.

Im Moment wiege ich 64 kg bei einer Größe 164cm(es ist noch normal) aber ich habe in kürzer zeit 9 kg zugenommen.

So nun möchte ich meine Ernährung umstellen. Gesund abnehmen und immer richtig ernähren.

Wie soll ich mein Ernährung umstellen um ABZUNEHMEN und immer mein gewicht halten zu können.

Meistens halte ich nur 3 tage aus. Dann esse ich wieder EXTREM viel.

Also gibt mal paar Tipps um gesund abzunehmen.....

...zur Frage

Welche Vorschläge gibt es, wie Geschäfte die Wahrnehmung für gesunde Ernährung erhöhen können?

...zur Frage

Schönen guten Tag Leute!Welche Vitamine helfen dem Gehirn für gutes Funktionieren und Gedächtnis? sind Ihre Vorschläge für eine gute Gehirnfunktion??

 Welche Vorschläge haben sie für eine gute Gehirnfunktion? (zum Beispiel: Lebensstil, Ernährung und so weiter)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?