Cholesteatom und nasenoperation gleichzeitig durchführbar?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hat miteinander zu tun das es bei mir entstanden ist weil die Belüftung der Ohren nicht funktioniert, logischer weise soll die Nase gerichtet werden, Damit die Nase gerade wird und ich richtig Luft bekomme! Dann sind die Ohren besser belüftet ;) ich wollt mich hier auch nur informieren das man das abklären muss weiß auch ich. Ich hatte nur bei google nix gefunden ;) LG

jowei 27.03.2012, 15:18

Das ist doch Quatsch. Ein Cholesteatom entsteht eher selten infolge einer Belüftungsstörung des Mittelohres und wenn, ist das eine Folge rezidivierender Tubenkatarrhe. Und das eine Behinderung der Nasenatmung wegen einer Septumdeviation so ausgeprägt ist, daß das ursächlich sein soll, naja ich habe da so meine Zweifel. Habe im Laufe meines Berufslebens genug Patienten (incl. der eigenen EF) erlebt, die sich besser nicht an der Nase hätten operieren lassen. Empfehle im Zweifelsfall die Zweitmeinung bei einem nicht operativ tätigen HNO-Kollegen einzuholen. Jedenfalls wünsche ich viel Glück und alles Gute.

0

Was bitte hat ein Cholesteatom mit der Nase zu tun? Meiner Kenntnis nach überhaupt nichts. Und ob 2 Eingriffe in einer Sitzung möglich sind, muß man logischerweise mit dem Operateur klären.

mausi00716 26.03.2012, 23:19

Das hat miteinander zu tun das es bei mir entstanden ist weil die Belüftung der Ohren nicht funktioniert, logischer weise soll die Nase gerichtet werden, Damit die Nase gerade wird und ich richtig Luft bekomme! Dann sind die Ohren besser belüftet ;) ich wollt mich hier auch nur informieren das man das abklären muss weiß auch ich. Ich hatte nur bei google nix gefunden ;) LG

0

Was möchtest Du wissen?