Chlor nach Einkauf im Supermarkt ausgelaufen. Bekomme ich die dadurch Kapput gegangene Jeans ersetzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf den Artikel hast du die gesetzliche Gewährleistung.

Wenn der Artikel bei der Übergabe fehlerhaft war, so haftet dafür der Verkäufer.

Leider schreibst du nicht warum die Flasche ausgelaufen ist, sprich aus welchem Grund sie undicht wurde bzw. war. Wenn du die Ursache nicht zu vertreten hast dann ist es ein Gewährleistungsfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Der Kauf war abgeschlossen und der Gegenstand bereits in deinen Besitz und Gebrauch übergegangen. Was danach passiert, dafür kann der Supermarkt nicht haftbar gemacht werden.

Zumal du nicht nachweisen kannst, daß du nicht schuld bist.

Im Übrigen führe ich seit über 20 Jahren einen eigenen Haushalt und mußte dafür noch niemals Chlor im Supermarkt kaufen. Normaler Allzweckreiniger und normaler WC-Reiniger ist völlig ausreichend.

Chlor ist giftig und die pure Chemie! Mit WC-Reinger wäre die Hose nur schmutzig, was beim Waschen wieder rausgegangen wäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?