Chlamydien Test negativ trotz infiziertem Partner

2 Antworten

Immer wieder interessant zu lesen, dass es trotz einer Geschlechtskrankheit weiterhin ungeschützten Sex zu haben. Fällt das eigentlich unter Körperverletzung, wenn man es weiß und trotzdem rumpoppt?

Ja!

Wenn er ne Grippe hast, musst Du ja nicht auch unbedingt eine kriegen.

Ungeschützter Sex. Angst vor HIV/Hepatitis?

Hallo,

ich hatte vor 3 Wochen 2x ungeschützten Sex mit einer guten Freundin, wo ich auch dachte, dass aus uns ein Paar wird. Bevor jetzt Belehrungen kommen......ich weiß, das war unklug und total daneben. Jetzt hat sie mit mir auch noch über Ihre Sexgeschichten gesprochen und quasi damit angegeben, dass sie einige mehr Typen hatte als ich Mädels und dass sie bei einer Bekanntschaft mal Angst hatte, dass sie schwanger wird, weil er gesagt hatte, er zieht früh genug raus und doch in ihr abgespritzt hatte. Sprich also hatte sie auch da ungeschützten Sex. Ich habe mich schon auf Tripper, Chlamydien etc. testen lassen aber der HIV/Hepatitis - Test kann erst in 2 Monaten stattfinden. Ist meine Angst berechtigt mich angesteckt zu haben oder ist meine übertriebene Sorge und Panik, da die Chance auf eine kranke zu treffen und die Infektionsgefahr "gering" ist , unangebracht?

...zur Frage

Test auf Chlamydien negativ - Woher kommen dann die Schmerzen beim GV?

Hallo zusammen,

ich bin langsam echt am verzweifeln. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie sehr Schmerzen beim GV auf die Psyche schlagen können. Mein Partner und ich haben beide gerne und oft Sex, aber mit diesen Schmerzen beim Eindringen müssen wir oft abbrechen und das frustiert dermaßen....

Der Sex ist gut und ich will ihn auch. Mein Partner und ich haben auch nicht das Gefühl das ich nicht feucht bin (was die Schmerzen ja erklären könnte). Gleitgel als Test haben wir auch mal probiert - hat auch keine Besserung gebracht. Das Vorspiel ist auch oft länger und trotzdem gibt es Schmerzen.

Nun habe ich mich also auf Chlamydien testen lassen, da ich auch manchmal einen Juckreiz im Intimbereich verspürt habe. Desweiteren ist ein Symptom bei Chlamydien ja auch Schmerzen beim GV.

Doch jetzt das Ergebnis: negativ. Es klingt komisch aber das macht mich jetzt echt wieder traurig. Denn nun ist die Ursache der Schmerzen wieder unklar.

Die Ärztin meinte es könne auch an der Reibung und am evtl. Wundsein liegen. Sie begründete dies mit meiner hellen und daher sehr empfindlichen Haut - ja stimmt aber ist das echt die Ursache?

Könnt ihr mir helfen? Auf was kann ich noch testen oder was kann ich/bzw wir noch unternehmen?

Bitte helft mir ich bin echt am verzweifeln.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?