chirurgenstahl

1 Antwort

Chirurgenstahl ist hart im Nehmen, den kannst Du abkochen oder auch mit Desinfektionsspray einnebeln, der nimmt keinen Schaden.

okee danke :)

0

Was möchtest Du wissen?