Chiptuning kosten beim Audi a4 b5 2.6?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,
bei einem reinen Saugmotor bringt Chiptuning allein höchstens Mehr-PS im einstelligen Bereich. Es stellt sich auch die Frage, inwieweit das Chiptuning die Lebensdauer des Motors beeinflusst. Wenn Tuning ohne Eingriff in die Motor-Innereien erfolgen soll, kann man das entweder auf der Ansaugseite machen (z.B. Sportluftfilter oder ähnliches - wenn es sowas überhaupt für den Audi 2,6-Liter V6 gibt, was ich bezweifle), oder auf der Abgasseite mit
z.B. mit einem Fächerkrümmer, Sport-Katalysatoren oder einer Komplett-Anlage. Auch hier ist nicht sicher, daß es entsprechende Angebote gibt.
Dieser Motor gehört nicht zu denen, die Auto-Tuner bevorzugen. Auch mit Nockenwellen lässt sich eine Mehrleistung erreichen. Dabei kann bzw. wird vorraussichtlich der Leerlauf etwas rauer. Insbesondere das Auspuff-Tuning ist deutlich teurer als Chiptuning - immer vorausgesetzt, man findet überhaupt Anbieter.

Unterm Strich würde ich eher zum Kauf eines Autos mit dem größeren Motor raten, und sämtliche Tuning-Maßnahmen aussen vor lassen.

Hallo!

Saugmotor-Tuning ist eigentlich Kappes, locker gesagt ------> zumindest wenn man es "billig-billig" halten muss/will. Wer nur einen Chip einsetzt darf sich nicht wundern, wenn der Motor eines Tages in die Luft fliegt. 

Richtiges Saugmotor-Tuning ist sehr teuer & beinhaltet zahlreiche Maßnahmen zur Leistungssteigerung sowie dass der Motor und der Antriebsstrang das Plus an Leistung auch vertragen können. Das kostet viel Geld, auch die erforderlichen Abnahmen für den TÜV und die Versicherung zur Neuberechnung des Beitrags sind nicht preiswert.

Wenn dir dein A4 zu saftlos ist, dann bliebe nix anderes übrig als einen Wagen mit mehr Leistung zu kaufen. Kann das bei einem A4 B5 2,6 mit 150 PS aber verstehen: Kenne den Motor aus Audi 80 und Audi 100 und er ist in jeder Hinsicht enttäuschend bzw. ein langsamer Spritfresser, erst recht wenn die alte Automatik drannehängt.

Fahre doch mal einen guterhaltenen A4 B5 2,8 zur Probe, der schiebt erheblich besser.

Bringen nichts und kosten nur unnötig Geld!

Das einzigste was hilft: Auto verkaufen und anderes Auto mit mehr Leistung oder weniger Gewicht kaufen...

Macht bei nem Saugmotor keinen Sinn. Wenn du mehr Leistung haben willst Verkauf das Auto und hol dir was mit mehr Leistung.

Was möchtest Du wissen?