Chips während Fitness?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gegen eine Schale Chips hin und wieder mal spricht natürlich nichts und wird dir auch keine Nachteile erbringen, solange du kein Profi bist welcher sich auf einen Wettkampf vorbereitet. Der Sport soll schließlich Spaß machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von killerpac
11.08.2017, 18:06

Danke ist sowieso nur für mich

0
Kommentar von denis170
11.08.2017, 18:07

Gerne

0

wieg mal ab wie viel eine Schale bei dir hat. dann frag dich einfach ob sie dir das wert ist. wer will schon nur ein paar happen chips? 

Am Ende kommt es auf eine halbwegs saubere Ernährung, die Kalorien und das Eiweiß drauf an. Wenn du mit deiner Ration Chips nicht zu schnell zulegst, dann ist das ok. 

Alternativ: mach dir eigene Chips. Kartoffeln ganz dünn raspeln, salzen evtl noch Paprikagewürz ran...auf ein Teller geben und etwas in die Mikro oder den Backofen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du unter deinem Kalorienbedarf bleibst kannst du echt alles essen. 

Ab und zu sollte man sich das ruhig gönnen. Sonst wird dein verlangen noch viel stärker und du brichst vll mal komplett ein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um aufzubauen, gut aufzubauen, brauch man sowieso einen Kalorienüberschuss. Ein paar Chips sind bei sonst gesunder Ernährung wohl überhaupt garkein Problem. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

iss sowas am besten morgens bzw, unmittelbar nach dem training. es wird dich allerdings auch nicht fett machen, wenn du sowas mitten am tag isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?