chips? nur von chips ernähren?

12 Antworten

Dein Körper wird nicht Fett (denn davon haust du dir ja Unmengen rein), sondern Muskelmasse abbauen. Dann wirst du unförmig, schlapp, müde, unkonzentriert und eben durch die Mangelerscheininungen krank.

naja wenn ich nicht fett werde ist doch gut das war ja das problem was der arzt angesprochen hat

0
@mominomi

Du wirst deinen Körperfettanteil total in die Höhe treiben. Wie gesagt. Deine "Diät" wird kein Fett abbauen, sondern Muskeln. Wenn du ein Fettklos sein willst, der Schwierigkeiten hat 5 Treppenstufen hochzugehen - go for it.

0

Nein so kannst du auf Dauer nicht leben. Du brauchst ja auch Vitamine und sowas. Nach einige Tagen hättest du bestimmt Mangelerscheinungen. Außerdem mal nebenbei: Chips sind auch nicht gerade gesund. Auch wenn du "nur" eine 1 Tüte am Tag essen solltest.

aber chips sind doch kartoffeln dann hab ich doch vitamine ja und wenn das nicht reich kann ich doch apfelsaft trinken oder???

0

NEIN ! In chips stecken keine Vitamine oder Nährstoffe die der Körper braucht. Du solltest auf keinen Fall nur Chips essen. Normal sind so ca. eine Hand voll Chips. Du solltest auf jedenfall Sport machen und dich gesünder ernähren. Iss mehr Gemüse und Obst, die machen nicht dick, stecken voller Vitamine und schmecken gut .

jaa das ist mir auch eingefallen dass in den chips zu wenig vitamine sind sind zwar kartoffeln drin aber ich will ja mehr gesund leben also hatte ich die idee apfelsaft zu trinekn

0
@mominomi

In Apfelsaft ist viel zu viel Zucker Wasser ist da gesunder es sei und selbst wenn du in selber presst ohne zucker dann sind da zu wenig davon drin Wie alt bist du eig. ? 5?

0
@QueenMaxima

aber das ist fruchtzucker und der ist gesund!!! ich bin nicht 5

0
@mominomi

sorry aber du bist mir zu dumm Fruchtzucker ist nicht gesund !!!!!!!!!!

0

Und damit würdest du eine Unterversorgung von Mineralien, Spurenelementen und Vitamine herbeiführen. Einseitige Ernährung ist nie gut.

und wenn ich dann jedentag apfelsaft trinke dann hab ich vitamine und außerdem bestehn chips doch aus kartoffeln !!!!

0
@mominomi

Schlauheit ist nicht deine Stärke oder ??? Das ist REALLIFE nicht Schlumpfhausen, Narnia oder Amerika

0
@mominomi

jo, genauso wie in Schokolade zuweilen Trauben drin sind, drum ist die aber noch lange nicht gesund ;)

übrigens: wenn dein Abnehmen aus der Verringerung von 2-3 Tüten auf eine Tüte Chips pro Tag besteht dann is das ja wohl ja wohl ein schlechter Witz

0
@mominomi

In Apfelsaft steckt viel zu viel Zucke. Zucker = Fett Und die gazen Vitamine der Kartoffel sind in den Chips nicht drin, weil sie frietirt werden.

0
@Sanel1998

natürlich bin ich schlau tu doch mal auf der verpackung gucken jaa da steht als zutat kartoffel!!!!! schlauheit ist wohl nicht so deine stärke??

0
@mominomi

Zu viel ist aber wieder ungesund...... Und in Apfelsaft sind auch noch Kilos von Zucker reingehauen

0
@mominomi

Die ganzen Vitamine sind RAUSFRITIERT und durch FETT ausgetauscht schon mal daran gedacht das kartoffeln in FETT fritiert werden

0

Ich denke mal du trollst nur, aber: Lasse dich mal von deinem Arzt beraten, was du essen sollst. Gemüse, in Maßen Fleisch, Obst, Brot, ...

Chips ab und zu schaden sicher nicht, aber als einziges Nahrungsmittel ist es viel viel viel viel zu einseitig. Du kriegst davon Mangelerscheinungen die in ernsthafte Krankheiten umschlagen können.

Was möchtest Du wissen?