Chips hassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey, du musst irgendwas schlimmes mit deinen treuen Begleitern gemacht haben...Spaß bei Seite. Weißt wmit Kartoffeln gespritzt werden, ganz schädlich :( Probiere mit irgendwas ekliges in Verbindung zu bringen. Guck dir Bilder zu verschimmelten Chips an und esse sie dabei. Esse sie ganz eklig z. B. mit Mayo... Dan verbindest du nämlich beim nächsten mal diesen Geschmack damit. Hört sich zwar Sche*** und dumm an, hat aber geklappt... (bei Freunden)

 - (Gesundheit, essen, Hass)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du magst Chips, weil deine Geschmacksnerven den Geschmack mögen. Das kann man sich nicht abgewöhnen.

Mit ein bisschen Disziplin und mit einen Ziel vor Augen, isst du sie auch so nicht mehr, obwohl sie schmecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte bis du eine eigene Wohnung hast ;)
Etwas hassen, was man mag, ist nicht so einfach.

Kauf dir doch anstelle von Chips, Reis-Waffeln (ohne schokolade) z.B
Oder aber, du isst genügend Frühstück, zu Mittag, und zu Abend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Ernähre dich ein paar Tage strikt nur von Chips, oder

- Stopf dich damit voll bis du dich übergeben musst.

-> Bestimmt kannst du sie danach nicht mehr sehen. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, am besten ist Du kaufst sie nicht. Denn wenn Du die Tüte erst mal auf hast, ist es zu spät.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?