Chinesische/Japanische/Koreanische Sportarten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Generell material arts oder tanzen is wohl nich was du suchst aber sehr beliebt in asien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich schätze die japanische Kampfkunst Aikido.

Hier habe ich etwas ausführlicher beschrieben, welche positiven Aspekte ich damit verbinde:

https://www.gutefrage.net/frage/gute-kampfkunst-gesucht

Letztlich nützt dir hier aber jede noch so vollmundige Empfehlung nichts - die einzige Möglichkeit, eine Disziplin für dich zu entdecken, ist ein Probetraining.

Solch ein Probetraining ist nach Absprache entweder als kostenlose "Schnupperstunde" oder in einigen Vereinen mit einer kleinen Gebühr auch längerfristig möglich.

Nur so kannst du wirklich eigene Erfahrungen machen und deine persönliche Disziplin finden, die dir Spaß macht, denn schließlich ist Freude am Training das wichtigste um langfristig motiviert zu bleiben.

Wofür auch immer du dich entscheiden magst - ich wünsche dir viel Spaß. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Sumoringen
  • Judo
  • Karate
  • Tekwando
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Taekwando - Koreanisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal für 3 Jahre Judo gemacht. Ist zwar anstrengend, aber effektiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Judo. Hab ich auch mal gemacht. Anstrengend, macht aber Spass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?