Chinesische Produkt Platzierung Anfragen , zutrauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normalerweise schreiben diese Firmen nicht nur einen Blogger oder Youtuber an sondern viele, du kannst also googlen und bei erfahreneren Bloggern/Youtubern mal schauen, was die dazu so gesagt haben. Wenn du nix findest, dann lass es lieber sein.

Die zweite Sache ist, wenn es Schrott ist, dann stellst du es halt nicht vor. Wenn es sich nicht gerade um wirklich wertvollen Kram handelt, dann rennen die da nicht hinterher. Dann kriegst du halt von denen keine Produkte mehr (die du wahrscheinlich dann sowieso nicht vorstellen willst.)

Aber halte dich an deutsche Gesezte und markiere das ganze als WERBUNG

Ob du Produktplazierung generell machen möchtest oder lieber Wert auf Glaubwürdigkeit legst bleibt dir übrigens auch überlassen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es bleibt doch dir überlassen, welche Produkte du auf deinem Blog vorstellst und bewirbst.

Wenn du dem Produkt nicht vertraust,bzw. was es ist oder wie es anzuwenden ist, weil die Beschreibung in Englisch ist so solltest du es weglassen.

Sicherlich kann man auch Firmen aus China vertrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?