chinesische nudeln kochen ;)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, Ich bin Chinesin und liebe Kochen.

Ich werde gerne nudeln mit Tomate and Eier. Es ist ganz Super.

1, Bitte nudeln wird zum erstenmal mit Wasser gekocht ( Nichts darin zuf[gen). Wenn das nudeln ok ist, lassen die im Platte ohne Wasser stehen.

2, Gemuese: ein bisschen Öl im Topf und dann Eiser mit Würze, Salz im Topf zu beraten.

Wenn Eier ok ist, bitte setzten Die Tomate mit Eier zusammen im Topf.

3, Zum Ende setzen Sie gekochte Gemuese Oben auf Nudeln.

Das ist nur eine Methode des Kochens, ich kann Ihnen auch die andere helfen. Aber diese schmeckt ganz gut.

http://www.foodeology.com/wp-content/uploads/2010/07/Tomato-Egg-Noodles-1.jpg

Hoffe das hilft.

Hallo cheergirl,

wir haben ein leckeres China-Nudel-Rezept für dich!

Für 3 Personen brauchst du:

  • 150 g chinesische Eiernudeln (Mie-Nudeln)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 kleine Paprikaschoten
  • 500 g Chinakohl
  • 300 g Rumpsteak
  • 1-2 EL Öl
  • 5-7 EL Sojasoße

So geht's:

  1. Nudeln in kochendem Salzwasser 4-5 Minuten garen. Abgießen, abschrecken, abtropfen lassen.
  2. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen, fein würfeln. Paprika und Chinakohl putzen, waschen. Fleisch trockentupfen. Alles in Streifen schneiden.
  3. Öl im Wok oder in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin portionsweise kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Zwiebel, Knoblauch und Paprika im heißen Bratfett unter ständigem Rühren anbraten.
  4. Nudeln, Chinakohl und Ingwer zugeben und 2-3 Minuten mitbraten. Sojasoße und das gesamte Fleisch unterrühren. Mit Pfeffer und evtl. noch etwas Sojasoße abschmecken.

Guten Appetit wünscht LECKER.de!

Was möchtest Du wissen?