Chinese macht mir alles nach!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also zu aller erst; Tu alles, nur BITTE mobbe ihn nicht. Sogar wenn jemand anderes das tut, versuche dies zu unterbinden. Du weißt nicht, was das für schreckliche Konsequenzen haben kann. Und dir würde das nicht einmal auffallen. Und zweitens: Ich denke das wird sich legen. Also wenn du mit Chinese, tatsächlich meinst, dass er vorkurzem hierher gezogen ist (ansonsten finde ich das ziemlich unpassend, seine Person auf seine Nationalität zu beschränken), dann wird er nach ner Zeit sich hier zurecht finden und der Kultur und den sozialen Gepflogenheiten angepasst haben. Dann weiß er so zu sagen, wie er sich "zu verhalten hat", und wird auch nicht mehr alles von euch kopieren. Meiner Meinenung nach geht er nur den sicheren Weg, um nicht aufzufallen durch hier evtl. absonderliches Benehmen, was in seinem früheren Umfeld total normal wäre. Ansonsten wenn das ewig so währt, könntest du ihm vll persönlich deine Meinung GANZ NETT UND LIEB sagen. Kurz gefasst und nicht zu ernst, damit er sich nicht zu viele Gedanken macht. So :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heii Tobi0410

Sag es ihm doch einfach mal ganz nett so von "Kumpel zu Kumpel".

LG loveamie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobi0410
03.09.2014, 20:04

Ok werden wir sehen aber danke für deine Antwort^^

0
Kommentar von Tobi0410
03.09.2014, 20:13

Aber das Problem ist das geht schon 2 Jahre so.

0

Hallo Tobi,

rede einmal darüber mit ihm. Und als Hintergrundinfo für dieses Gespräch ist es echt wichtig folgendes zu wissen:

Chinesen streben auf Grund ihrer kulturellen Hintergründe nach Perfektion. Diese lernen Sie seit Generationen, indem sie die Dinge, die ihre Familie, ihre Freunde, ihr Lehrmeister und so weiter machen, kopieren.

Ich geb Dir ein Beispiel: Wenn ein chinesischer Junge in die Lehre geht, hat er sicher viele Ideen, was man alles noch und besser machen kann. Aber: Zuerst muss er lernen, das, was sein Meister ihm vormacht, zu 100% genau so hinzubekommen.

Wir Europäer beschweren uns immer, dass die Chinesen all unsere guten Produkte kopieren. Dies ist aber in Ihrer Erziehung und Lebenseinstellung begründet.

Ein Europäer geht immer hin und sagt: "Ich habe da eine bessere Idee" und dann versucht er diese umzusetzen. Ein Chinese baut erst einmal das "Original" so lange nach, bis die Kopie perfekt ist. Erst dann entwickelt er weiter und verbessert das Produkt.

Nun sprachst Du davon, dass der Junge noch langsam und schlecht spricht. Durch das Kopieren dessen, was ihr sagt, versucht er wahrscheinlich nur, die Sprache zu lernen, um so besser und schneller sprechen zu können.

Normalerweise sieht der Junge sich nicht auf der gleichen Stufe wie Euch, denn er kann ja etwas, was alle können, nicht so gut wie die anderen. Mobbing ist immer einer schlimme Sache, in diesem Fall noch mehr.

Redet mit ihm, helft ihm zu lernen und ihr werdet alle einen Freund fürs Leben haben. Ausserdem ist es doch ein gutes Gefühl, wenn man jemanden helfen kann, oder?

Liebe Grüße und viel Erfolg

Rene

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprech ihn drauf an :) , oder vlt lernt er ja die Sprache noch :)?

aber wenn ers einfach so macht

mach ihm doch mal einfach alles nach ;) nervt ihn bestimmt auch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss ja nicht weggehen, ignorieren ist das beste :-)

Glaub mir, wenn ihr in einfach ignoriert, hört er von ganz alleine auf und merkt, das war er macht ist weder witzig noch findet ihr das klasse. :-)

Hatte auch so einen Fall, aber seit der 5. :D

MfG

Maxi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobi0410
03.09.2014, 20:09

Keine Ahnung ob du ein Deutscher oder Österreicher bist damit kann ich jetzt nicht wirklich wissen wann du so einen ähnlichen Fall hattets^^

0
Kommentar von Tobi0410
03.09.2014, 20:13

Aber das Problem ist das geht schon 2 Jahre so.

0
Kommentar von Anonym135
03.09.2014, 20:21

Nein doch nicht den Jungen ignorieren! Der macht es doch nicht aus Verarsche oder Spaß, sondern weil er nicht weiß wie er sich verhalten soll. Und an Ignorieren ist nichts Gutes, wenn er neu eingezogen ist und noch keine Freunde hat. Ansonsten bekommt er noch Minderwertigkeitskomplexe.

0

Was möchtest Du wissen?