Chinchilla-Käfig versiegeln mit kleinem Luftschlitz?

2 Antworten

Wie hoch ist der Käfig und ist er komplett offen (so wie eine Voliere?)?

Dann könntest du "nur" die untere Hälfte mit Plexiglas verkleiden und oben einfach offen lassen...

Genau das wollte ich auch vorschlagen.

Der Sand sollte nämlich gar nicht so viel stauben, dass er durch die Luft fliegt. Tut er es doch, dann ist es der falsche Sand. So viel Staub geht nämlich auch auf die Lunge der Tiere und ist somit komplett ungeeignet.

1

Der Käfig ist an den Seiten schon versiegelt. Nur das Dach ist geöffnet. Habe schonzig verschiedene Sandsorten getestet. Nochmal, wie groß sollte der Luftschlitz sein?

0

Mach mal ein Foto vom Käfig bitte. Beantworte deine eigene Frage.

Kann gerade kein Foto machen. Bin auf der Arbeit. Käfig ist 2 m hoch, 1m breit und 40 cm tief

0

Finde das arg eng für mehrere Tiere. Warum nicht einen gebrauchten Schrank bei eBay Kleinanzeigen besorgen, kosten 20-30 Euro. Zweitürig am besten.

dann Kannst du den umbauen in einen schönen großen Käfig, Standardtüren umbauen und ein Gitter befestigen.

Somit hast du an der Rückwand + den Seiten schonmal alles geschlossen. An den Käfig Türen 30 Cm hohe Plexiglasplatten befestigen und natürlich einrichten.

2-3 stöckig ,viele Häuser Sitzbretter +Spielmöglichkeiten und Holz zu benagen.

Sollte das so ein Teil sein was du hast, dann ist das kein artgrechter Käfig für Chins.

https://m.ebay.de/itm/Vogelvoliere-BD007-Vogelkafig-Vogelhaus-Voliere-Kafig-Vogel-Haus-Tierkafig/111686644169?hash=item1a010af1c9:g:tAgAAOSwIylZyLAr

0

Was möchtest Du wissen?