China, Industrie oder Schwellenland?!

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

(Mittlerweile) Industrieland 60%
Schwellenland 40%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
(Mittlerweile) Industrieland

China ist klar ein Industrieland. Mittlerweile ist China mit dem Bruttoinlandprodukt Weltnummer 2. In ein paar Jahren wird China die USA an der Spitze ablösen. Auch den Chinesen selber geht es immer besser. Es existiert zwar immer noch extreme Armut, aber das fast nur noch in den ländlichen Provinzen. Auch in Sachen Militär hat China enorme Macht. China verfügt über die grösste Armee der Welt. China investiert auch in Drittweltländer. So zum Beispiel in Afrika. Hier siehst du ein passendes Youtube-Video dazu: http://www.youtube.com/watch?v=JTt0Ha2uPfA

Schwellenland

Eher Entwicklungsland. Jetzt wo der globale Terror in den Hintergrund rückt, versuchen aber die Amis und die EU mit allen Mitteln Festlandchina als einen übermächtigen Ungeheuer darzustellen. Jede neue Schreckschusspistole von dort wird sofort als potentielle Massenvernichtungswaffe gewertet. Jedes neue Handymodell gilt als existenzbedrohlich für die westliche Industrie. In Wirklichkeit ist sie bereits seit 50 Jahren von asiatischen Zulieferern abhängig.

In Wirklichkeit ist sie bereits seit 50 Jahren von asiatischen Zulieferern abhängig.

Ehrlich???

1
(Mittlerweile) Industrieland

Tut mir Leid. Ich habe falsch gewählt.

Ich will eigentlich sagen, dass China weder Industrie- noch Schwellenland ist.

In Sachen Lebensstandard und Volkseinkommen usw. ist China klar noch ein Schwellenland.

Aber durch die Beispiele von unten kannst du sofort bemerken, dass China rein aus Sicht von Wirtschafts- und Industriekraft sehr eindeitig das Niveau von einem Industrieland erreicht hat.

Andere Schwellenländer also, Russland, Brasilien, Indien, Mexiko usw. usw. deren Wirtschafts- und Industriekraft kann noch nicht mit derjenigen Chinas vergleichen.

Deswegen ist China meiner persönlichen Meinung nach weder Industrie- noch Schwellenland, also genauer gesagt "Quasi-Industrieland"

1
@Norbert1981

Oben rein aus meiner persönlichen Meinung

Und du solltest zudem deine Hausaufgabe oder dein Referat selbst erledigen

1
@Norbert1981

Ja eure Bewertungen ergeben einen Unterpunkt meines Referats, so wie "Andere Einschätzungen" oder "Umfrage" Aber Danke :D

0
@Gerben2013

Bitte schön.

Und kannst du meine Aussagen etwas bewerten? Ich habe soviel geschrieben, dank schön!

0

Welche typischen Merkmale haben Industrie-, Schwellen- und Entwicklungsländer?

Müssen für Erdkunde typische Merkmale zu den oben stehenden Ländertypen machen. Unser Lehrer will das wir genauere Werte raussuchen, zum beispiel ab welchem bruttoinlandsprodukt ein land als industrieland gilt. finde dazu aber so gut wie nix.

Kennt jemand Internetseiten oder genauere Werte zur Einordnung?

Danke schonma

...zur Frage

Moralische Frage: Kuhfleisch gegen Hundefleisch, was ist moralisch richtiger?

Hallo! Ich weiß nicht, ob mein Titel in die Irre geleitet haben könnte, verzeiht, falls das so sein sollte... Zuerst: ich will kein Klischee ausgraben, von wegen alle Chinesen essen Hunde! Aber es kam in den Nachrichten und deswegen sollte ja auch etwas Wahres daran sein...

Vor Kurzem war doch dieses Fest in China, bei dem der Verzehr von Hundefleisch gefeiert wurde (Tut mir Leid, wenn das nicht ganz stimmt, so richtig kenne ich mich da nicht aus, spielt aber auch für die Frage an sich keine Rolle...) Es wurde in meinem Umfeld viel diskutiert und da habe ich mich gefragt, wie moralisch es ist, wenn Menschen, die Rinderfleisch etc. essen, sagen, es wäre "barbarisch", Hunde zu essen? Was für Argumente rechtfertigt es, den Mord an Hunden für den Verzehr zu verurteilen und gleichzeitig den Mord an Rindern nicht zu berücksichtigen? Ich bin selbst kein Vegetarier, verurteile aber auch keine Chinesen, weil sie Hunde essen, da ich weiß, icb bin in dem Sinne nicht besser in Hinsicht auf Kühe.

Wie seht ihr denn diese Debatte und was denkt ihr, warum Verzehr von Hundefleisch verurteilt, der von Rinderfleisch aber geduldet, sogar gefördert wird?

...zur Frage

Warum ist China ein Schwellenland oder wieso nicht?

Könnte jemand Pro und Contras dafür nennen das China ein "schwellenland" ist.

Jetzt kein NEIN IST ES nicht, sondern bitte pro und contras erwähnen.

...zur Frage

ist indien ein entwicklungsland ein industrieland oder ein schwellenland?

bitte antworten...

...zur Frage

"Juwel des Himmels"

Hey ihr Lieben ich habe eine Erdkunde Hausaufgabe auf :

In China werden Kinder als "Juwel des Himmels" angesehen, jedoch sind die Chinesen schon heute ein "Volk ohne Geschwister" . Wie soll ich das erklären ?

 

Bitte helft mir

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?