China heute?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"ethnische Konflikte" hat nix mit der Ein-Kind-Politik zu tun. Damit sind Konflikte zwischen den Völkern gemeint.

Ich denke die Webseite der "Gesellschaft für bedrohte Völker" kann dir da am besten weiterhelfen:

https://www.gfbv.de/de/informieren/laender-regionen-und-voelker/

Kurze Info zu Benutzung: auf der linken Seite kannst du die Länder auswählen (was in deinem Fall natürlich China wäre) und auf der rechten Seite kannst du die entsprechenden Völker auswählen (was in deinem Fall alles ist was dir "chinesisch" vorkommt ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AngelCupcake 14.03.2016, 14:43

......Dankeschön :)

0

Was möchtest Du wissen?