Chili geschnitten- wie bekomme ich die schmerzende Schärfe von den Händen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das was Chili so scharf macht ist Capsicum und das ist nicht wasserlöslich, sondern fettlöslich. Also Küchenpapier ("Zewa") mit Speiseöl tränken und gründlich die Hände damit abreiben, ggf wiederholen. Danach die Hände gründlich mit Seife waschen. LG Detlef

Was helfen kann, ist eine sog. "Stahlseife". Sollte man das nicht haben, und viel kaltes Wasser auch nicht geholfen haben sollte, dann einfach ein Päckchen Magerquark kaufen und die Hände damit gründlich einreiben bzw. waschen.

...und danach hast du auch noch Chili-Quark!

0

Olivenöl oder kalte Butter. KLingt wiederlich hilft aber.

Erst mit Öl und dann mit seife waschen Hilft sicher.

LG Sikas

Was möchtest Du wissen?