Chihuahua Welpe (4 Monate) trink und isst nicht. Tierarzt sagt alles "ok" was sagt ihr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Habt Ihr in der Nähe vielleicht auch eine Tierklinik, dann würde ich an Deiner Stelle gleich dort hin fahren!

Mit 4 Monaten ist Dein Hund noch sehr sehr jung und wenn er nicht mal trinkt, können solch kleine Lebewesen sehr schnell austrocknen. Durch den Durchfall gehen auch viele Mineralien verloren, da würde ich kein Risiko eingehen wollen.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde den nächsten Tierarztbesuch noch abwarten und die Medikamente wie verordnet geben. Ist aber sicher problematisch wenn sie nichts frißt. Da gibt es den Trick die Tablette weit in den Rachen legen und schnell die Schnauze zuhalten bis sie schluckt. Es gibt aber auch Injektionen die bei den geschilderten Problemen helfen.

Wenn sich nichts bessert würde ich heute nochmals den Tierarzt aufsuchen.

Sollte sich bis Do nichts geändert haben würde ich auf jeden einen anderen Tierarzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einem Welpen macht Durchfall sehr zu schaffen. Daher lasse ihn schlafen, so viel er möchte.

Trinken sollte er schon. Wenn er es aber absolut nicht tut, zieh Wasser mit einer Spritze auf und gib es ihm ins Mäulchen (ohne Nadel!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sicherheitshalber zu einem anderen Tierarzt fahren. Ich denke zwar auch dass sich das gibt aber Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bella2302
27.06.2017, 21:38

Und meinst du lieber heute noch? Ich habe schon eine Notfall Praxis rausgesucht falls ich denke ihr Zustand verschlimmert sich. Aber ab wann sagt man es ist sehr schlimm? :( ich finde es jetzt schon nicht gut

1
Kommentar von ismiregal777
27.06.2017, 21:42

Hmm gute frage..Auf jeden Fall ist es nicht gut wenn sie nichts trinkt. Ein Welpe trocknet viel schneller aus als ein erwachsener Hund. Ich bin da vllt ein bisschen zu extrem, aber ich denke dass ich direkt fahren würde. Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig.

1
Kommentar von Bella2302
28.06.2017, 00:18

Danke für die Antworten. Wir sitzen im warte Zimmer beim Tierarzt. Die kleine hat immer noch nichts getrunken & schläft auf meinen Schoß bis wir Dran sind..

2
Kommentar von ismiregal777
28.06.2017, 00:56

super :) Ich wünsch deiner kleinen eine gute Besserung :)

1
Kommentar von Bella2302
28.06.2017, 02:09

Danke :)

1

Was möchtest Du wissen?