Chihuahua (5Jahre) möchte nicht spielen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab die erfahrung gemacht, dass Hunde, mit denen im jungen alter nicht gespielt wurde nie ein interesse daran entwickeln.

Belli1234567 22.02.2017, 19:50

Hi,

ja daran habe ich auch schon einmal gedacht, denn wie ich es ja geschrieben habe, habe ich sie erst mit 3 Jahren bekommen. Was die Vorbesitzer mit ihr in der Zeit gemacht haben weiß ich nicht. Warscheinlich nichts?!

lg

0

Also ich bin der Meinung, dass auch Hunde Individuen sind und ihren eigenen Kopf haben. Und wenn sie nicht spielen will, dann ist das eben so. Klar kannst du versuchen, sie zu animieren, aber wenn sie darauf nie eingeht, dann hat es keinen Zweck. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass sie körperlich gesund ist und das schon immer so war.

Der Hund meiner Mutter geht bei Regen übrigens auch nicht gerne raus. Bei allen anderen Hunden, die sie vorher hatte, war das sonst nie der Fall. Aber jeder Hund ist eben anders. 

Ich wünsche dir trotzdem weiterhin viel Freude mit ihr!

Belli1234567 22.02.2017, 11:18

Erstmal danke für die Antwort ;)

Ja sie ist bei bester Gesundheit.

naja...dann kann man es nur wieder versuchen, aber nicht erzwingen.

lg

0

Was möchtest Du wissen?