Chiasamen zu sich nehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was versprichst du dir eigentlich davon, täglich Chiasamen einzunehmen?

Die vollbringen keine Wunder, helfen nicht bei Abnehmen, verbessern nicht das Wohlbefinden, helfen beim Abführen nur, wenn sie aufgequollen und schleimig gegessen werden und kommen ansonsten quasi unverdaut unten wieder raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind 2 kleine Esslöffel... also so Suppenlöffel und nicht gehäuft sondern glatt gestrichen! Übrigens solltest du nicht jeden Tag davon was essen! Habs eine Woche lang jeden Tag gemacht und hatte bis zu 2x am Tag heftiges Nasenbluten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Falkenpost
04.06.2016, 21:16

Du sollst die Dinger auch nicht schnupfen!!!!

0
Kommentar von user023948
04.06.2016, 21:47

Hab ich nicht! Die wirken Blutverdünnend! Bluter dürfen sie nicht essen!

0
Kommentar von Leyla1705
04.06.2016, 23:05

Was sind blüter und woher weiß man das man ein blüter ist

0
Kommentar von user023948
05.06.2016, 08:26

Denen fehlt ein Stoff im Blut und deswegen gerinnt deren Blut nicht! Die können daran sterben, dass sie gegen einen Tisch laufen und dann verbluten die weil der Blaue Fleck immer größer wird, weil sich eben die Wunde nicht schließt! Die kriegen immer Spritzen und dann geht das! Das kann am Blut festgestellt werden! Manche sind erblich bedingt und manchmal entsteht es durch spontane Genmutationen! Bluter haben immer riesige Flecken also so riesige Blaue Flecken überall! Meistens wird es bei der Geburt festgestellt! Wenn die Blutung der Nabelschnur nicht stoppt! Wenn du dich irgendwann mal geschnitten hast und da dann Schorf drauf war nach ner kurzen Zeit, bist du kein Bluter! Die Krankheit kommt auch nicht so mega häufig vor... In Deutschland haben sie "nur" 30.000 Menschen...

0

Esslöffel. 1-2 Esslöffel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine kleine Fingernagelschere wiegt etwa 15g. Jetzt brauchst du bloß noch einen Bleistift, ein Gummi(band) und ein kleines leichtes Behältnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von treppensteiger
04.06.2016, 21:51

Man nehme das leichte Behältnis und befestige es am Gummiband, je länger, desto genauer. Das andere Ende irgendwo oben fixieren. Dann als Referenz die Schere wiegen, die Stelle wo das Behältnis hängt mit Stift oder sonst wie markieren und dann Schere raus und das Behältnis so lange mit Samen auffüllen, bis es wieder an markierter Stelle hängt.

0

Hallo, das sind etwa 2 Esslöffel . Und ganz wichtig viel Trinken ! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leyla1705
04.06.2016, 23:06

Danke sehr nette antwort und danke für den tipp :)

0

Was möchtest Du wissen?