Cheyenne hawk thunder einstellen für Linien?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lines = Schnelle Harte Strokes
Coloring/Filling = Langsame weiche Strokes ;)

solltest du eigentlich mittlerweile wissen nach 2,5 Jahren^^

Du muss halt damit arbeiten womit du selber am besten klarkommst.
Aber das Phänomen das man Linien besser mit Coil hinkriegt haben viele Leute, da bist du nicht alleine. Coil Maschinen kann man halt ganz anders einstellen als eine Rotary.

Hab hier ne Stigma Hyper v3, damit kriegt man Linien ziemlich gut hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hollyfox
13.04.2016, 23:25

Danke für die Antwort, ja das mit den Einstellungen weiß ich, verstehe nur nicht warum manche rotarys so loben (auch für Linien) und manche es nicht hin bekommen, wie ich. 

0

Was möchtest Du wissen?