cheops pyramide besteigen?

4 Antworten

Du willst die Pyramide besteigen, also aussen hochklettern? Ehm, das ist natürlich verboten, ist doch ein Denkmal, wenn da alle Welt "dranrumklettern" würde.... Aber hineingehen kannst du natürlich, bis zur Grabkammer kann man hochlaufen!

so what.. auf die Mykerinos Pyramide kann man doch auch, wieso nicht auf die cheops..? Nur weil Memphis und die Pyramiden von Gizeh bei der Unesco auf der Liste Weltkulturerbe stehen? Das juckt doch in Ägypten niemanden.. Ist doch nicht der Kölner Dom! Da laufen doch immer Ägypter rum und wollen einen hochführen.. oder etwa nicht?

0
@signifer

Nee, die Mykerinos Pyramide kann man auch nicht von aussen besteigen.

0

warum sollte das nicht gehen ? ich war mit einem kumpel oben, habe kein bakschisch bezahlt und wurde nicht verhaftet! extrem früh morgens! der blick über kairo, auf der anderen seite über die chefren und die wüste, hinab zur sphinx .... das ist einfach nur gigantisch und wer nicht oben war kann sich das nicht vorstellen! wir waren einige stunden dort und wollten nicht mehr weg.

der aufstieg ist für jemanden, der vielleicht auch ab und an mal in die berge geht relativ normal. der abstieg ist deutlich gefährlicher. es sieht extrem steil aus von oben, dort sind die steinblöcke auch viel stärker verwittert und wenn man auch nur ein steinchen mit dem fuss anstösst, dann rauscht es schon ordentlich flott nach unten. dort sollte nicht gerade jemand stehen.

jedermann würde ich es nicht empfehlen, aber wer im gebirge trittsicher ist, wird keine probleme haben. das risiko nach dem abstieg verhaftet zu werden, halte ich trotzdem für relativ hoch. da hatten wir wohl nur glück.

Möchte auch nach oben,wie seit ihr dort alleine hingekommen und um wieviel Uhr ging der Aufstieg los und Wieland hat er gedauert,wann wart ihr wieder unten ?

0

Du schaffst das ! Auch wenn Du normal viel Geld hast ! I)mmer lächeln ! good luck ! Sfings wishing youa lotts off matsh lack !

Was möchtest Du wissen?