Chemische Zusammensetzung von Erz?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Erz ist einfach nur irgend ein Stoff der in der Natur vorkommt, aus dem mit einem vertretbarem Aufwand Metall gewonnen werden kann.

Es gibt natürlich verschiedene Arten von Erzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt tausende verschieden Erze die sich in ihrer stofflichen Zusammensetzung unterscheiden.. (bestehen aus Salzen, darunter viele Sulfide und Oxide sowie Silikate; u.e.m.

Die nächste höhere "Stufe" wären die Gesteine, die aus Erzen bestehen können..

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
prohaska2 04.09.2016, 15:08

????????????????????????????????????????

0
Question9889 04.09.2016, 15:35
@prohaska2

Was unklar.? Dann solltest du eine Frage stellen.... Aus deinen Fragezeichen kann ich inhaltlich nicht viel schließen ^^

1
Mimir99 04.09.2016, 20:17
@Question9889

Ich kann nur für mich sprechen, aber ich finde die höhere Stufe etwas irritierend. Erze sind Mineralgemische, ebenso wie Gestein. 

0

Welches Erz? Meist sind das Gemische div Stoffe.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich traue mich fast nicht zu fragen, aber du weißt schon, dass es verschiedene Arten von Erzen gibt, oder  ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auf das Erz an. Aber fast immer sind Erze Metalle, die in der Natur nicht in reiner Form vorkommen, zb. Eisenerz ist oxidiertes Eisen mit Kohlenstoff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
prohaska2 04.09.2016, 15:07

Eisenerz ist oxidiertes Eisen mit Kohlenstoff

Wo zum Teufel haste das denn her?

1

Was möchtest Du wissen?