Chemiestudium oder Jurastudium - was ist anspruchsvoller/zeitaufwändiger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt drauf an,was Du anspruchsvoller findest.Immerhin beschäftigst du dich den Rest deines Lebens damit.

Wo bist du besser?Was macht dir mehr Spaß?Beides ist anspruchsvoll,damit erzielst du sehr tolle Berufe,aber Du selbst musst für deine Zukunft entscheiden.Keiner dieser Studien gefährden deine Zukunft,aber wenn du drauf keine Lust mehr hast,kann es ein Problem werden.Ich hoffe du kannst mit dieser Antwort etwas anfangen.☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chemie wenn man schlecht in Mathe ist, Recht/Jus wenn man  sprachlich und logisch nicht gut ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze das chemiestudium ist sowohl anspruchsvoller wie auch zeitaufwendiger.

Ein jurastudium natürlich auch, es ändern sich ja ständig gesetze und neue kommen hinzu. 

In einer zeit in der jeder jeden verklagt würde ich ein jurastudium empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?