Chemiereferat Phosphate Nitrate und deren Belastung auf die Umwelt?

4 Antworten

Erinnert mich an den Vorschlag meines Chefs für eine Diplomarbeit: die Aufbereitung durch Kampfmittel mit Nitraten verseuchten Wassers in dem ehemaligen Jugaslawien... (Winter 1991)

Schlag am besten Wikipedia Eutrophierung nach.

Eutrophierung ist nur im Wasser und wir brauchen die Belastung an Land aber Danke

0
@DieJunas

Schlag außerdem am besten Phosphate und Nitrate nach. Ich habe das gemacht. War begeistert.

0

Sind E Autos wirklich besser für die Umwelt und die Ressourcen?

Ich meine um Strom zu produzieren muss man Größten Teils Atomkraft Werke bauen. Und der Akku von E Autos muss doch auch getauscht werden

...zur Frage

Was tun böller/Feuerwerk gegen der Umwelt

Also ich muss ein Referat über Feuerwerk und Geböller halten wegen der Umwelt ... das ist nicht so mein gebit kann mir éiner ein bissi sagen was da so passiert bitte so das es auch andere Schüler verstehen ^^

Thema: Müll

...zur Frage

Was sind die Vor - und Nachteile von dem Energieträger Uran?

Hallo. Ich muss in Chemie ein Referat über den Energieträger Uran halten. Dabei soll ich die Fragen zu : Vorrat, Verfügbarkeit, Verwendung, Energieausnutzung, Transport, Lagerung, Verbrennungsgasen, Erneuerbar, Belastung durch Abgase, Sicherheit, Entsorgung der Abfälle, Schäden der Umwelt, Standplatz, Bedingungen zur Nutzung, Flächenbedarf und Lärmbelästigung beantworten.

Ich würde mich über eine schnelle Antwort freuen. Danke schon mal im Vorraus.

...zur Frage

Studium - Umweltingenieurwesen/ Wo kann man dieses Fach noch studieren, ausser an der ....

FH Höxter (Umweltingenieurwesen mit der Studienrichtung Wasser und Abfall) und an der Technischen Hochschule Mittelhessen (Studium: Umwelt-, Hygiene- u. Sicherheitsingenieurwesen ? DIese Studienorte bieten fast die gleichen Studiengänge an.

Jetzt möchte ich erfahren, wo man sowas noch studieren könnte in der BRD ?

Den Hochschulkompass habe ich von oben bis unten danach durchforstet, jedoch konnte ich keiner weitere Hochschule finden, die noch sowas anbietet.

Ich wäre durchaus dankbar für weitere Tipps, wo ich sowas in der Art studieren könnte.

Vielen Dank für eine hilfreiche Antwort.

Gruß vom Bonsai82

...zur Frage

Bedrohung durch Autos nimmt keiner Ernst?

Habe mich noch nie zuvor gedanklich mit dem Thema auseinandergesetzt, aber jetzt wenn ich darüber nachdenke, fallen mir nur Kritikpunkte ein.

  • CO2-Emissionen sorgen zu erhöhtem Treibhausgaseffekt und tragen somit zur globalen Erderwärmung bei.
  • Abgase führen zu Luftverunreinigungen (z.B. Smog) und damit zu gesundheitlichen Schäden von Lebewesen
  • Viele Produktionsabfälle bleiben unverwertet
  • Menschen werden immer fauler, kleinste Strecken fährt man mit dem Auto
  • Verschwendung von Benzin/ Fossiler Brenstoffe
  • Autos machen Lärm

Ich kritisiere jetzt nicht die Erfindung des Autos, sondern die unnötige, verschwenderische Nutzung von Autos. Wie fast alles, haben auch Autos nicht nur Nachteile, sondern auch Vorteile. Besonders in der Logistikbranche sind Flugzeug, Schiffe und Fahrzeuge heutzutage unverzichtbar. Auch öffentliche Verkehrsmittel sind sehr sinnvoll, da sie pro Passagier relativ wenig Emissionen ausstoßen. Aber Auto fahren nur um zur Arbeit zu gelangen? Oder um in die Innenstadt zu fahren? Heutzutage tun es viele einfach so häufig, da wird es schon als völlig normal angesehen. Ab 17 muss man den Führerschein besitzen, sonst ist man schon Außenseiter. Und das Beste dann: mit dem Auto in die Schule oder zur Uni fahren. Ist doch echt unnötig. Früher hatte man pro Familienhaushalt ein Auto, dann hatten beide Elternteile, und jetzt muss jedes Familienmitglied ein eigenes haben. Mir fallen gerade noch so viele weitere unnötige Fallbeispiele ein, aber um es nicht all zu lang zu fassen, ich finde einfach, dass die Schäden durch Autos unterbewertet werden (klar es ist auch Deutschlands wichtigste Wirtschaftsbranche), und es wäre doch viel besser x mal mehr öffentliche Verkehrsmittel einzuführen und sie auch in regionale Disparitäten auszuweiten, damit keiner sagen kann "Ich komme aber ausm Dorf ich muss mit Auto". Und dass man Autos irgendwie teurer versteuert oder ähnliches. Wieso nimmt dieses Thema keiner Ernst?

...zur Frage

Habe ich einen Leistenbruch oder lediglich einen Bluterguss?

Hallo, ich hatte vorkurzem einen Fahrrad-Sturz, bei dem der Lenker relativ schmerzhaft in meine Leistengegend gestoßen ist. So nachdem der blaue Fleck mittlerweile größten Teils abgeklungen ist, ist weiterhin ein Knubbel/Schwellung unter der Haut in der Leisten gegeben zuspüren. Weder beim Husten, Bauchmuskel anspannen, Heben oder sonstiger Belastung habe ich noch irgendwelche Schmerzen. Es tut eigentlich überhaupt nicht weh. Trotzdem habe ich ein wenig Angst doch einen Leistenbruch zu haben...

Da ich für die nächsten 6 Monate im Ausland bin, will nicht sofort zu irgendeinem Arzt laufen, da sich dann wieder irgendein Hin- und Her mit der Auslandskrankenversicherung ergibt. Ab wann sollte ich zum Arzt gehen? Was tun?

Danke für Eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?