Chemielehrer beim Wichteln gezogen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Puppenmord ist ein sehr witziges Buch...ein Lehrer will seine Frau umbringen und probiert mit einer Bummspuppe aus wie er die Leiche entsorgen kann. 

Er wirf sie auf der Schulanbaustelle in ein tiefes Loch, wo nächsten Tag Fundamente gegossen werden sollen.

Ein Bauarbeiter sieht die Puppe, kann den Betonmischer aber nicht mehr stoppen.

Er denkt er hat eine Leiche gesehen und der Lehrer hatte am Tatort Klausuren verloren und gerät in Mordverdacht. Seine Frau ist auf einem Segeltörn und meldet sich nicht.

Sehr witzig habe das bei schwerem Liebeskummer gelesen und mich fast Tod gelacht. Glaube kostet 9 gebraucht auf Amazon billiger.

Von Tom Sharpe 8 Euro neu bei Amazon

Allerdings gibt Henry Wilt englische Literatur und Allgemeinwissen an einer Berufsfachschule... Ein Brüller ist der Schmöker auf jeden Fall - nur noch getoppt von "Mohrenwäsche" und vor allem von "Familienbande"!

3
@Bevarian

Hatte mir damals in Eigentherapie , mir nach dem Puppenmord, die nackte Kanone 32 1/2 angesehen...danach war ich fast geheilt

1

Ich empfehle in so einem Fall immer einen Gutschein.

Süßes wollen viele nicht, da es in der Weihnachtszeit schon genug gibt. Wenn, dann nur etwas Kleines.

Selbst gebackene Kekse kommen, wie ich schon unten kommentiert habe, nicht bei allen Lehrern gut an.

Becher usw. haben viele schon genug, ok die kann man allgemein im Lehrerzimmer für alle lassen, aber selbst da gibt es oft schon viele. Gab ja schon ein paar Jahre und mehrere Klassen die das Wichteln hatten.

Bücher oder anderen Kram zu dem Fächern haben viele auch schon viel oder haben auch nicht immer Lust sich da noch weiter mit zu beschäftigen. Zumal die Idee auch nicht so kreativ ist und schon Jahrgänge vor euch hatten. Manche finden sowas vielleicht mal ganz lustig, aber vieles hatten sie eh schon in der Hand oder haben es schon mal bekommen.  

Bei Lebensmitteln allgemein weiß man nie, was die Person mag oder evtl. sogar allergisch auf was ist.

Also um daher noch mal drauf zurück zu kommen: Viele freuen sich über einen Gutschein von einer Buchhandlung, Amazon, Lebensmittelladen oder was auch immer. Da können sie selber wählen was sie gerne kaufen wollen und haben nicht noch mehr unnötigen Kram rumstehen oder die 20. Packung Süßes.

Was möchtest Du wissen?