Chemiebaukasten Experimente?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Außer Kristallezüchten fällt mir jetzt nicht besonderes ein.
Eventuell könntest du mit dem Kaliumiodid und H2O2 aus der Apotheke den Versuch Elefantenzahnpasta machen.

Nein, da fällt mir jetzt wenig Spektakuläres zu ein. Mit dem K₄[Fe(CN)₆] kann man schöne Kristalle züchten, mit dem KAl(SO₄)₂ ebenfalls.

Schau mal hier:

http://www.experimentalchemie.de/index-01.htm

Was mir beim Blick auf Deine Substanzen so einfällt: Eisen-Nachweis, Brausepulver, Stärke-Nachweis, Ammoniak-Freisetzung, CO2-Nachweis, Kristalle züchten.

Chemiebaukästen sind inzwischen - bedanke Dich bei einem Abgeordneten Deiner Wahl für die Gesetzgebung - so eingeschränkt, dass die meisten in älteren Anleitungen beschriebenen Versuche damit nicht mehr durchgeführt werden können.

Was möchtest Du wissen?