Chemie und Physik im Biologiestudium auf Lehramt (Haupt,Real,Gesamtschule), wie schwer ist es wirklich?

2 Antworten

Locker machbar, in den Biowissenschaften kommen Physik und Chemie nur als Grundlagen vor. Normalerweise geht es bei den Erstsemestervorlesungen auch immer ungefähr bei Null los, also wegen Vorwissen brauchst du dir da eigentlich keine Sorgen machen, mit ein wenig Fleiß alles machbar.

Es ist natürlich sehr individuell, was als schwer oder als machbar empfunden wird. Insofern kann man dir diese Frage kaum beantworten.

Sicher ist aber, dass Biologie und Deutsch eine Kombination ist, die dich relativ sicher in die Arbeitslosigkeit führen wird. Davon gibt es einfach viel zu viele.

Danke für deine Antwort :-)

Ich habe mal geschaut und die Prognose sagen, dass in den nächsten 10 Jahren sehr viele Lehrer pensioniert werden. Sind die Chancen dann nicht besser ? Ich würde ja nicht auf Gymnasien unterrichten wollen sondern auf Haupt real oder Gesamtschulen sprich Sek 1 

1
@Timohoo

Moinsen!
Ja, es werden in Zukunft viele Lehrerstellen frei. Aber schau dir auch die sinkenden Schülerzahlen an, der Bedarf an Lehrern wird ebenfalls sinken. Dann betrachte noch die Studentenzahlen. Sehr viele studieren die Kombination Bio/Deutsch oder Deutsch/Geschichte. Wie willst du dich von denen allen abheben?

Mit dieser Fächerkombination musst du supergut sein und etliches an Zusatzqualifikationen mitbringen,um eine Chance zu haben. Nur so als Tipp: Schulleiter mögen Leute, die AGs anbieten. ;)

1

Apple kaufen wegen den Beruf Mediengestalter Digital & Print (für EinsteigerIn)?

Hi,

ich überlege mir grade ob ich mir ein Apple iMac oder Mac Pro kaufen soll und später ein Zeichentablett usw. zulegen.

Der Grund:

  • Ich will eine Ausbildung als Mediengestalter Digital und Print lernen und hatte in der Schule (Der Tag der offnen Türen) gesehen, das sie nur Apple (iMac) benutzen.
  • Ich bin künstlich begabt und möchte diese Horizont erweiteren.
  • Ich fotografiere gerne in der Freizeit und verbessere es durch Photoshop.
  • Ich intressiere mich für Apple und die Grafik gefällt mir auch sehr gut.

Ich besitze zurzeit nur einen alten Rechner mit Windows XP. Ich hatte noch nie Apple, würde mich gerne beraten lassen und wer Erfahrungen hat. Bitte nur ernst gemeinte Antworten.

...zur Frage

Studium ohne Naturwissenschaften?

Gibt es Studiengänge in denen man fast kein Mathe und eigentlich kein Bio, Chemie oder Physik braucht? Die aber trotzdem noch "normal" sind, womit man später auch wirklich was anfangen kann. Lehramt ist mir zum Beispiel eingefallen.

...zur Frage

Ist es möglich drei Fächer (an der gleichen Uni) gleichzeitig zu studieren (nicht auf Lehramt)?

Frage zum Studium Kann ich Physik, Chemie und Biologie gleichzeitig studieren (z.B. an de TU Berlin)?

...zur Frage

wie groß ist der Anteil von Chemie/ mathe/Physik im biologiestudium?

Hallo:) ich w, 15 mache mir immer häufiger Gedanken um meinen beruflichen werdegang. nun habe ich einmal in die Richtung Biologie/ Biologie Studium geschaut und festgestellt das man auch physik für ein bio Studium braucht. Ist das wirklich so, oder nur in gewissen Spezialisierungen? Glaubt ihr das ich mit meinen wirklich schlechten Physikkenntnissen (note 4, auch mal schlechter) Probleme bekommen werde? ich mache Physik in der Oberstufe auch nicht weiter... und ganz allgemein- wie groß ist der Anteil an Chemie (note 2) und mathe (note zwischen 2-4) im bio Studium? welche Kenntnisse sollte man mitbringen? Danke:)

...zur Frage

Wieviel Chemie, Physik und Mathe im Biologiestudium?

Hi! In der Schule hat mir Bio immer sehr gefallen. Besonders Ökologie, Genetik und Evolution. Nun, in den erstern Semestern ist es aber ja leider so, dass man alle Bereiche lernen muss und auch Chemie, Physik und Mathe können muss, da dies nunmal Bereiche sind, die mit Bio in Verbindung stehen. In der Schule kam ich mit "dem bisschen Chemie" noch gut zurecht: Stickstoffkreislauf, Formel der Fotosynthese, Aufbau der DNA. Mathe und Physik kamen eigentlich nicht vor. Darum frage ich mich nun, was einen im Studium so erwartet. Das Erlernen soll ja schon recht viel sein. Teilsweise sogar ein oder zwei Semester dauern, habe ich gehört. Also meine Frage kurz und kompakt zusammengefasst: Was und wieviel Chemie, Physik und Mathe muss man in Bio können (Bitte auch Beispiele nennen)?

...zur Frage

Lehramt Biologie/ Chemie Zeitaufwand?

Hallo,

ab dem kommenden Semester möchte ich gerne Biologie und Chemie für Realschulen in Bayern studieren. Wie viel Stunden in der Woche bringt Ihr für das Studium auf. Ist es als Schüler mit einem Abi von 2,3 machbar, auch ohne Biologie- Vorkenntnisse ?

Wer hat Erfahrungen

vg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?