[Chemie] Umwandlung von Fett in Glucose (Leber)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist keine chemische Reaktion, die Du in einem Schritt allgemeingültig hinschreiben könntest, sondern ein komplizierter Abbauweg mit vielen enzymatisch katalysierten Schritten. Zumal es ja abartig viele Fette gibt.

compi99 21.04.2015, 07:50

Das mit den Fetten habe ich auch kapiert, deshalb habe ich auch verstanden, hab nur gedacht es gäbe da eine allgemeine Form. Aber alles klar. :) Dann weiß ich jetzt Bescheid :)

0

Schau mal unter dem Begriff der Beta Oxidation, das erklärt meiner nach Meinung vieles.

Fettsäuren müssen chemisch aktiviert werden, dazu benötigt der Körper Co-Faktoren, die durch die Bindung am Substrat eine kinetische günstige Lage einnehmen und dem Enzym die Spaltung ermöglichen.  

Was möchtest Du wissen?