Chemie Test am Mittwoch - Kann fast nichts

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Was soll daran schlimm sein? Solange Du in allen anderen Noten nicht versemmelst ... aber dann wird es höchste Zeit, dass Du Dich um Verständnis bemühst!

Ansonsten: Niemand ist verpflichtet, ein Abitur zu machen ... So gesehen ist gar nichts schlimm ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh hin und schau Dir die Aufgaben an. Wenn Du merkst, dass es nichts wird, behauptest Du nach 10 bis 15 Minuten, dass Dir schlecht ist. Dann kannst Du nach Hause gehen und zu einem späteren Zeitpunkt die Arbeit nachschreiben. Bis dahin lernst Du den Stoff so, dass beim Wiederholungsversuch keine 5 oder 6, sondern eine 2 oder 3 herauskommt.

Habe ich - der ich sehr guter Schüler war - ein einziges Mal in meiner Schülerlaufbahn so gemacht. Und das war genau in Chemie! Ich hatte in der Klausur einen absoluten Blackout. Bei der Wiederholung lief es dann gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von botanicus
07.09.2014, 21:50

Na, wenn das mal klappt. Bei mir kämst Du damit nicht durch.

0

Naja, jeder hat eben seine starken und seine schwachen Fächer. Stellt sich eben die Frage was denn das Thema/die Themen sind??

Noch ist es nicht zu spät sich den Lernstoff so zusammenzusuchen, dass es für dich verständlich ist. Dann stellt sich natürlich noch die Frage, ob die jetzigen Themen für die Chemie in Zukunft von größerer Relevanz sind und "wieder kommen" oder ob es nach diesem Jahr damit vorbei ist??

Wenn du uns die Themen nennst und wo's hakt, dann können wir dir vllt weiterhelfen oder dir Tipps und Links benennen, die du dir mal durchlesen kannst.

Ein paar Links: "Chemgapedia.de" und such mal nach "Seilnacht Chemielexikon online" + dein Thema.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist du auf der falschen Schulart. Möglicherweise ist es auch nur die postpubertäre Dummheit, die dich abhält Wichtiges von Unwichtigem zu trennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es dir leisten kannst eine 5 oder eine 6 zu bekommen ? Welche Klasse bist du denn ? Ist Chemie ein Hauptfach oder nur ein Nebenfach ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis Mittwoch kannst du noch viel lernen... schreib mal, welches Thema dran ist, vielleicht kann jemand Tipps geben..... allgemein brauchst du die Vokabeln und die Experimente, die ihr besprochen habt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Magdalena :)

Also kommt ganz drauf an welche Klasse du jetzt bist, ob eine 5 oder 6 egal ist. (In der Kursstufe auf dem Gymnasium sind 0 Punkte definitiv sche!) Was ich dir empfehlen kann wenn du ein Thema, grade in Chemie, nicht verstehst dann schau mal bei Youtube nach Erklärungsvideo´s! Die helfen mir dauernd aus der Klemme, es gibt oft Eselsbrücken die man aus den Video´s lernen kann.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Thema nicht verstehst hättest du dir eher darüber Gedanken machen und lernen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?