Chemie Symbole mit Compuer schreiben-aber wie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es nur um das Hoch- oder Tiefstellen der Zahlen geht, so bieten Word und OpenOffice/LibreOffice dieses alsZeichenformat an. Man kann es im entsprechenden Formatmenü auswählen. Alternativ kann man auch die Schaltfläche zum Hoch-oder Tiefstellen in der Office-Menüleiste (für die Open-Office-Derivate) aktivieren. (Rechtsklick auf eine der Schaltflächen udn "Sichtbare Menüpunkte" aus dem Popup-Menü auswählen) In Libre-Office/Open-Office ist es auch möglich die Tastenkombination [Ctrl] + [h] für Hochstellen und [Ctrl] + [t] für Tiefstellen zu benutzen- Wenn es mit Hoch-oder Tiefstellen nicht mehr ausreicht, sondern es richtige Strukturformeln sein sollen, so gibt es hierfür ebenfalls freie Programme wie z,B, ChemSketch von ACD-Labs (auf Englisch, erfordert Registrierung)

Ich ziehe die notwendigen Zeichen aus einem Ordner herüber, den ich mir selber aus einem Ordner "Sonderzeichen" zusammengestellt habe (MacOsX). Auf Windows müsste das ähnlich funktionieren. H₂O ☺.

Was möchtest Du wissen?