Chemie studieren nach Abi was genau alles ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Chemiestudium beschäftigt sich so ungefähr gar nicht mit Make-Up. Später kannst du dich natürlich spezialisieren, jedoch wird es schwierig sich schon an der Uni auf Make-Up zu spezialisieren.

Eventuell wäre da ein anderer Studiengang besser. Etwas, das beide Themen miteinander vereint, fällt mir gerade jedoch nicht ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte gerne, wenn ich erwachsen bin Chemieingenieurwesen studieren. Kannst es ja googeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt sehr darauf an, wo du wohnst bzw. wo du studieren möchtest. Es gibt zum Teil erhebliche Unterschiede in den angebotenen Studienfächern je nach Standort.

Wenn es dir besonders wichtig ist in einer bestimmten Stadt zu bleiben solltest du als ersten Ansprechpartner die Uni dort nehmen und dich da an die Studienberatung wenden.

Um auf deine Frage zurückzukommen: Makeup-Herstellung würde ich in den Bereich Chemiker/Ingenieur für Prozesstechnik, Pharmazie und oder Biotechnologie (od. life-science) einordnen. Als Chemiker wird man sich jedoch eher selten mir Makeup beschäftigen (im Studium).

Deine Motivation sollte daher etwas weiter gehen als Makeup.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?