Chemie schon wieder?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

 Eine gesättigte Säure ist eine Fettsäure die keine Doppelbindungen zwischen C-Atomen aufweist und sie bilden eine homologe Reihe die ist eine Reihe von Stoffen (zB Alkohole,Alkene).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe mal davon aus, dass es um gesättigte/ungesättigte Fettsäuren geht. Bei ungesättigten Fettsäuren ist innerhalb der Kohlenstoffkette eine Doppelbindung (oder auch mehrere) enthalten, bei gesättigten nicht.

Vergleiche mal Linolsäure oder Linolensäure mit Palmitinsäure.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du auch das weibliche Geschlecht mit einbeziehen - ich als Junge/ Mann habe jedenfall keine Ahnung was das überhaupt ist :3 :D   

Vielleicht meinst du gesättigte Fettsäure ? Fettsäure ist aber jetzt keine Säure wie bspw. Salzsäure oder sonst was - ist Bio und nicht Chemie


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZickZackKarpfen
08.12.2015, 22:35

Entgegen deines Einsatzes für die Gleichberechtigung wäre eine Antwort, die wirklich zu der Frage gepasst hätte, wirklich erfreulicher gewesen.

0

Was möchtest Du wissen?