chemie oder physik lk waehlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hmm schwierig weil ich nicht weiß wie eure Lehrer unterrichten. Wenn es Lehrer sind die wenig Theorie und mehr praxis machen, dann solltest du chemie wählen. Denn dann kann chemie ziemlich Spaß machen und interessant sein . Wenn es jedoch lehrer sind die eher auf die Theorie fokussiert sind dann nimm lieber Physik, denn chemie-theorie ist ziemlich trocken und kompliziert.

Gut die theorie von Physik auch aber viele Sachen in der physik sind sowieso schon Theoretisch und wenn man zumindest ein bisschen Ahnung davon hat (wovon ich bei dir ausgehe :) ) dann iat das eigentlich nicht so kompliziert und trocken wie in chemie.

kaeseohnekaese 02.02.2015, 00:22

Hmm, was für Lehrer ich bekomm, weiß ich net. Selbst wenn ichs wüsste, sollen wir die Entscheidung über die LK's nicht vom Lehrer abhängig machen, sondern davon, was uns spaß macht und interessiert..

Elektronik interiessiert mich auch sehr (mach ich auch hobbymäßig). Da wäre doch Physik dann sinnvoller?

0

Wähl das, was dir persönlich mehr Spaß macht und wo dein Interesse größer ist! Davon abgesehen würde ich denken, dass Physik (zumindest Elektrotechnik etc.) auch im Informatikstudium (Stichwort Technische Informatik) von Bedeutung ist. Hab übrigens selbst Physik LK (dieses Jahr Abi) und bin sehr zufrieden! ;)

Was möchtest Du wissen?