Chemie molare masse, konzentration ..

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich rechne dir das jetzt mal exemplarisch für K2O durch::

  1. %-Angaben beziehen sich, wenn nichts Anderes dabeisteht, auf das Gewicht. 1140g * 0,05 = 57g = m. In den 1000mL befinden sich also 57g K2O
  2. Molare Masse von K2O aus dem Periodensystem ablesen / berechnen: 38[g/mol] + 38[g/mol] + 16 [g/mol] = 92[g/mol] = M
  3. Mit der Formel (n = m/M) die Stoffmenge ausrechnen: 57[g] / 92 [g/mol] = 0,62 [mol] = n
  4. Mit der Formel c = n/ V die Konzentration bestimmen. Dies ist diesmal einfach, weil das Volumen (V) ja 1000mL = 1L beträgt: c = 0,62[mol] / 1L = 0,62 [mol/L]

Die Konzentration von K2O beträgt 0,62[mol/L]

Du musst du das für alle Bestandteile machen. Die Konzentration des Düngers absolut anzugeben, funktioniert nicht. Bei Stickstoff wird es ebenfalls schwierig, weil er mit Sicherheit nicht elementar (gasförmig), sondern wahrscheinlich als Nitrat (NO3-) vorliegt.

LG

MCX

also wenn ich das dann für jeden bestandteil gemacht hab, muss ich die dann alle zusammenrechnen und hab so die Düngerkonzentration von 6,25ml in 1L wasser? Vielen dank!!

1
@Lotte202

Es gibt nicht "die" Düngerkonzentration. Du kannst nur sagen, dass auf einen Liter Wasser soundso viele wirksame Dünger-Moleküle kommen.

Oder du sagst auf 1L Wasser kommen 140 g Dünger.

Da ein Liter Wasser i.d.R. 1 kg wiegt, kannst du auch sagen, dass von den 1140g Inhalt 140g auf Dünge-Substanzen entfallen: 140 / 1140 = 12,3%. Das ist zwar keine Konzetration, aber eine sichere Massen-Prozent-Angabe, aus der du übrigens erkennen kannst, dass die Zahlenwerte deiner Aufgabe nicht ganz stimmen können :).

LG

MCX

0
@Miraculix84

Oh man das ist so kompliziert :-( aber eigentlich müssten die stimmen wiel die hinten auf der Düngerveerpackung stehen .. :// aber jetzt weiß ich immernoch nicht wie cih das mit den 6,25ml auf 1L wasser ausrechen soll .. aber danke schonmal! :)

0

Du müsstest die Aufgabenstellung genauer beschreiben. Im Prinzip hast du ja mit den Prozentangaben die Konzentration gegeben. Alle Mineralstoffe zu addieren bringt nichts.

Vielleicht möchtest du z.B. aus der Angabe 3% P2O5 den P-Gehalt ausrechnen?

Düngemittel und Düngeempfehlungen sind aber i.d.R. wie oben angegeben.

also genrell meine aufgabe ist: berechne die Konzentration der ausgangslösung von 6,25ml Dünger auf 1 Liter Wasser.

aber ich dachte mir dafür, das ich erstmal die konzentration im dünger ausrechnen muss :/

0
@Lotte202

Was ist mit Ausgangslösung gemeint? Die Zahlen von oben? Und was ist mit den 6,25 ml ? Wofür gelten die o.a. %-Zahlen?

0
@Lotte202

nein, musst du nicht. Du hast 6,25 ml Dünger, der eine Dichte von 1,14 g/ml hat. Heißt: Die 6,25 ml wiegen 7,125 g und werden in 1 L Wasser gelöst.

Damit sind 7% N, 3% P und 5 % K von 7,125 g in 1000 ml vorhanden.

0

Was möchtest Du wissen?