Chemie! Mol-Berechnung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Rechnung stimmt, den Zahlenwert des Ergebnisses habe ich nicht Überprüft. Die Stoffmenge (n) wird in mol angegeben. 1/mol passt nicht ganz, ist vielleicht ein Fehler beim Kürzen der Einheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ergebnis stimmt. Mit den Nachkommastellen solltest du keine nicht vorhandene Genauigkeit implizieren.

Übe doch einmal wieder das Bruchrechnen, dann kommt man nicht auf die Idee 1/mol zu schreiben

Was sind 1/3/2 = 2/3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?