Chemie-Kalorimetrie HILFE!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was entsteht bei der Verbrennung von organischen Stoffen? Genau, CO2 und H2O. Es gilt also:

X C3H7OH + X O2 --> X CO2 + X H2O.

Für X darfst du jetzt Zahlen einsetzen, bis die Stöchiometrie passt. (Dabei können die einzelnen X schon verschiedene Zahlen sein).

Meine Vorlesung in Thermodynamik ist lange her, aber ich denke du bräuchtest noch die Bildungsenthalpie von 1-Propanol, da du Bildungsenthalpien der Produkte ausgehend von den Elementen kennst.

Oh danke! Ich werde versuchen, für x Zahlen einzusetzen. Wie gesagt es fällt mir halt nur schwer die Gleichung aufzustellen, das heißt wie die Stoffe reagieren =)

0
@Miira21

Bei der (vollständigen) Verbrennung von organischen Verbindungen entstehen eigentlich immer CO2 und H2O als Hauptprodukte.

0

Die zur Anwendung kommenden Lehrsätze lauten Heß'scher Satz (Gesetz der konstanten Wärmesummen):

Die von einem chemischen System aufgenommenen oder abgegebenen Wärmemenge ist unabhängig vom Weg der Reaktion.

Die Bildungsenthalpie ist gleich der Differenz zwischen der Summe der Verbrennungsenthalpien der Elemente und der Verbrennungsenthalpie der Verbindung

Das 1-Propanol wurde im Kalorimeter verbrannt. Hier fehlende weitere Angaben wie Stoffmenge und Temperaturzunahme im Kalorimeter.

Das Resultat aus der Literatur beträgt delta H = -305 kJ/Mol (1-Propanol)

Was möchtest Du wissen?