Chemie Hilfe?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Heptan ist 7, also 7 Kohlenstoff. Dazu gibt es 2 Methyl (Di = 2), also C7+C2 = C9 ; H14 + H6 = H20 ; folglich: C9H20

Ein Heptan mit 2 zusätzlichen Methylgruppen ist ein Kohlenwasserstoff mit 9 Kohlenstoffen und somit ein isomeres Nonan. Die allgemeine Formel für gesättigte KW ist CnH2n+2 mit n = 9.

Ja.

Die Summenformel für ein Alkan ist C_n H_2n+2

Mit n als Zahl der Kohlenstoffatome.

Das gilt für alle, auch verzweigte Alkane.

Da für jede Methylgruppe muss nochmal C1H2 addiert werden (Methyl ist CH3, aber das eine H war ja vorher auch schon an der Kette, also muss nur 1 C und 2 Hs addiert werden und das passt oben in die Formel.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Msc. Polymerchemie

Was möchtest Du wissen?