Chemie: Benzin und Wasser?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vdw kräfte treten immer zwischen teilen mit einer Delta + oder - Ladung also keiner echten Ladung auf Kohlenwasserstoffe haben ja keine echte Delta + oder - Ladung da wir keine starke elektronegativitätsdifferenz zwischen Kohlenstoff und Wasserstoff haben sie bilden die vdw Kräfte spontan aus wenn sich die beweglichen Elektronen in einem molekül auf einer oder der anderen Seite sammeln. Da bauen sie sich natürlich schneller bei langkettigen Kohlenwasserstoffen mit größerer Anzahl an Elektronen aus. In Wasser bilden sich die stärkste Art von VDW Kräfte aus die wasserstoffbrückenbindungen. Um auf deine Frage zurückzukommen ja es bilden sich VDW Kräfte aus die sind aber vergleichsweise schwach. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vdw-Kräfte treten eigentlich nur bei langkettigen unpolaren Strukturen auf, Wasser ist keines von beiden, daher treten zwischen Wasser und Benzin auch keine Kräfte auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?