Chemie Aufgabe am verzweifeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also gegeben ist das gewünschte Volumen (V=50 ml) mit der Konzentration von c=0,1 mol/l. Du möchtest wissen, wie viel Zinksulfat du benötigst.

Dafür kannst du zunächst einmal mit der Formel n=c*V die Stoffmenge n berechnen. Denk aber daran, dass die Einheiten übereinstimmen. Demnach müsstest du die 50 ml noch in Liter umrechnen.

Wenn die Stoffmenge berechnet ist, kannst du die Formel n=m/M nach m, also der Masse, umstellen und die Werte einfach einsetzen.

Natürlich brauchst du dafür noch die Molare Masse M von ZnSO4*7H2O. Diese berechnest du einfach, indem du die Molaren Massen von Zinksulfat und 7 mal Wasser addierst.

Zur Kontrolle kannst du dein Ergebnis ja mal als Antwort schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In 1 l Lösung sind 0,1 mol enthalten. Wieviel mol sind in 50 ml enthalten? Wieviel g entspricht dies?

Klar, nachrechnen kann man, aber erst, wenn du vorgerechnet hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kayseriii
30.10.2016, 15:08

Ergebnisse habe ich von der Tafel aber mir fehlte der Rechenweg

0

Was möchtest Du wissen?