Chemie als Abiturfach?

9 Antworten

Wir haben ja auf dem Abendgymnasium im Prinzip keinen Leistungskurs. Bei uns nennt sich der 4stündige Kurs Wahlpflichtfach. Ich mache das auch. Liebe dieses Fach auch. Ist mit Abstand das beste Fach in der Schule. Wenn du Chemiebegeistert und in dem Fach gut bist, würde ich es nehmen. Ich hab es auch. Ist aber sehr anspruchsvoll und man muss sehr viel lernen. Nicht auswendig lernen, wie es viele machen, sondern verstehen und damit haben viele, auch in meinem Kurs Probleme.

Wenn es dich interessiert, spricht prinzipiell nichts dagegen...

Wenn du dich so sehr für Chemie interessierst, warum solltest du es dann nicht als Abi Fach wählen. Es wird sicherlich anspruchsvoll werden, aber wenn du wirklich begeistert von dem Fach bist, dann wirst du daslocker packen denke ich mal :D

LG

Was möchtest Du wissen?