Chemie Alkohole vermischung von ethanol?

2 Antworten

Wie kommst du darauf, dass der unpolaren Teil überwiegt? Ethanol hat doch gerade mal 2 C-Atome als Kette, wobei an einem die polare Hydroxygruppe hängt. Habe als "Faustregel" gelernt, dass ab 3 C-Atomen in einer möglichst linearen unpolaren Kette die van-der-Waals Wechselwirkung stark genug ist, dass das LM als unpolar gelten kann. Nichtsdestotrotz können sich immer wunderbar Wasserstoffbrückenbindungen zwischen H2O und der Hydroxygruppe ausbilden, nur haben es die H2O-Moleküle je nach Stoff (z.b. Pentanol) und steigender (unpolarer) Kettenlänge "schwerer", an die Hydroxygruppe zu gelangen, wenn die unpolaren Reste relativ stark zusammenhalten.

Wie würdest du dir sonst erklären, dass dein Bier keine ölige Flüssigkeit mit einer Phasentrennung zum Wasser ist?

Die eine Oh-Gruppe reicht hierbei aus, aber, du hast Recht, Alkohole mit Längeren Ketten sind erst immer schlechter und irgendwann garnicht mehr Wasserlöslich.

warum vermischt sich wasser mit benzin ( homolog) wenn man eine größere portion ethanol hinzufügt?

oben beschrieben

...zur Frage

Aus Spiritus, Ethanol destillieren?

Könnte man theoretisch durch die Destillation von Spiritus, das Ethanol von dem Brechmittel trennen. Ethanol wechselt ja bei 78°C in den gasförmigen Zustand, also könnte der Dampf ja theoretisch gesammelt und zurück in Ethanol verwandelt werden. Essentiell für die Antwort ist wohl das Brechmittel, verdampft es mit dem Ethanol oder bleibt es zurück und was für ein Stoff dieses Brechmittel genau ist würde ich auch gerne wissen.

PS. Ich habe natürlich vor es auszuprobieren, es geht nur um die Theorie. Ich bin auf die Antworten gespannt.

...zur Frage

Polare/unpolare Bindung erkennen?

Hallo wie kann man erkennen ob ein Stoff polar oder unpolar gebunden ist

...zur Frage

Löslichkeit, Polarität [CHEMIE] unpolare Gase lösen sich in Wasser?

Kann man grundsätzlich sagen, dass polare Moleküle hydrophil und unpolare lipophil sind?

Soweit ich es verstanden habe, bedeutet polar/unpolar nur, ob ein Dipol vorhanden ist. Und hydrophil bzw. lipophil ob es sich in Wasser oder Fett löst.

Was ich jetzt nicht verstehe: Warum löst sich zB CO2, O2 usw. in Wasser obwohl die Moleküle unpolar sind? Die dürften sich ja eigtl nur in Fett lösen wenn lipophil = unpolar gilt.

Danke!

...zur Frage

Warum wird die DNA durch Alkohol sichtbar(DNA Isolation)?

Hallo,

DNA ist ja bis zur Zugabe von Ethanol in Wasser gebunden und unsichtbar aufgrund ihrer Polarität. Sobald man Ethanol in dieses Gemisch aus Wasser und DNA gibt, wird die DNA sichtbar. Warum ist das so? Die DNA ist doch in Lösung gegangen. Zudem verstehe ich nicht, warum Ethanol und Wasser sich hier NICHT vermischen. Im Experiment schwimmt das Ethanol oben und das Wasser unten. Ethanol ist doch sowohl polar als auch unpolar. Aber der Alkylrest ist doch bei 2 Kohlenstoffen relativ gering, oder nicht?

...zur Frage

Polar, unpolar und elektrisch geladen ..?!

Hey :)

Kann mir jmd von euch so einfach wie möglich (ich habe keine Ahnung von Chemie :s) erklären, was unpolar und polar bedeuted, wie man das unterscheidet bzw. erkennen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?