Chemie: 2-Hydroxybenzoesäure + Essigsäure

1 Antwort

Hey,

ich würde dir gerne helfen, aber ich dachte eigentlich, dass Essigsäure schon mit der Salicylsäure (2-Hydroxybenzoesäure) zum Ester reagiert. Zwar sollte die Reaktion mit einem Essigsäureanhydrid besser ablaufen, aber Essigsäure sollte doch auch möglich sein, oder?

Hier zumindest steht es auch so in einer Abiturprüfung:

http://www.stark-verlag.de/upload_file/Muster/86731m2.pdf

Für was benötigst du das denn? Nur zum Formulieren eines Mechanismuses (dann würde ich diesen so formulieren) oder zum Kochen im Labor (dann würde ich doch eher auf etwas anderes tippen, denn dort würde ich eher Essigsäureanhydrid verwenden)...

Konnte ich dir etwas helfen?

1

Veresterung Glucose mit Essigsäure?

Hallo, ich muss in Chemie ein Protokoll zur Glucose abgeben.

Eine der zu beantwortenden Aufgaben lautet:

Bei der vollständigen Veresterung von Glucose mit Essigsäure werden 18 g Glucose in den Versuchsanasatz eingewogen. Nach Abschluss der Reaktion wird ein Essigsäureverbrauch von 30 g gemessen. Berechne die Stoffmengen der eingesetzten Glucose und verbrauchten Essigsäure. Welche Schlussfolgerung kann man aus diesem Versuch für die Struktur der Glucose ziehen?

Die beidenStoffmengenwerte hab ich berechnet (n(Glucose)= 0,0999 mol; n(Essigsäure)= 0,4996 mol) Aber was für eine Schlussfolgerung kann man jetzt daraus schließen? Das versteh ich nicht.. Würde mich über schnelle Antworten sehr freuen,

Lg Fari15

...zur Frage

Warum bilden sich an einem kalten Getränk außen Wassertropfen?

Hallo ich habe eine kalte Flasche Wasser vor mir und es bilden sich außen dran Wassertropfen obwohl die Flasche vorher nicht nass war weiß jemand von euch woran das liegt?

...zur Frage

Frage zu meiner Chemie-LEK

Guten Abend,

Ich habe heute meine Chemie-LEK zurückerhalten. Eine LEK ist so etwas wie eine Kurzarbeit.

Ich habe zwar sehr viele Punkte erhalten und auch die beste Arbeit der Klasse geschrieben, allerdings habe ich vergessen, meinen Chemielehrer heute zu fragen, was genau er da korrigiert hat und warum...

Im Folgenden die Aufgabe sowie meine Lösung, kursiv das Unterkringelte.


Aufgabe

Erläutere am Beispiel der Essigsäure den Brönstedschen Säure-Base-Begriff! (Was ist nach Brönsted eine Säure, eine Base und eine Reaktion der beiden Stoffe? Stelle entsprechende Reaktionsgleichungen auf.)

Lösung

  • Base: Protonenakzeptor
  • Säure: Protonendonator
  • Neutralisation:
    CH3COOH + NaOH -> Na(+)C3COO(-) + H2O
    Säure + Lauge -> Salz + Wasser

Im Beispiel ist die Essigsäure die Säure, da sie ein Proton abgeben kann. Bei der Neutralisation nimmt das OH(-)-Ion das H(+)-Ion der Essigsäure auf, wodurch ein Acetat-Ion und ein Natrium-Ion sowie Wasser entstehen. Die Ionen liegen im Wasser gelöst vor, beim Eindampfen des Wassers entsteht das Natriumacetat genannte Salz.


Ich verstehe nicht ganz, was da jetzt falsch dran ist...mit ihm sprechen kann ich eigentlich nicht mehr, am Freitag ist Notenschluss und erst nächsten Montag habe ich wieder Chemie...

lg ShD

...zur Frage

Acetylsalicylsäure (Aspirin): Löslichkeit in Wasser?

Hallo zusammen.

Wieso ist eigentlich Aspirin nur durchschnittlich gut (bei Raumtemperatur) in Wasser löslich. Hingegen sehr gut löslich in Propanon oder Ethanol. Ich meine es handelt sich bei all diesen Lösungsmitteln um polare Stoffe. All diese Stoffe Aceton, Ethanol und Wasser können H-Brücken mit dem Aspirin bilden und das sogar an mehr als einer Stelle. Hingegen ist das Aspirin unlöslich in unpolaren Stoffen wie Hexan, was mir klar ist, da gleiches sich in gleichem löst. Somit ist nach dieser Schlussfolgerung Aspirin polar und sollte sich doch auch gut in Wasser lösen? Hat es etwas mit den unpolaren Resten bei den organischen Lösungsmitteln zu tun, welche besser in Wechselwirkung mit dem Aspirin treten können? sprich (Londonkräfte)

Vielen Dank und Gruss

...zur Frage

Chemie-Glucose-Essigsäure-Reaktion

Hallo, könnte mir jemand vllt. bitte die Reaktionsgleichung von Essigsäure mit Glucose auschreiben? Ich habe hier eine Gleichung, bin aber nicht sicher ob sie richtig ist und wie die Endprodukte dann heißen...

C6H12O6 + 5CH3COOH --> C6H7O6 + 5CH3CO + 5 H2O

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Warum löst sich Magnesium in verdünnter Essigsäure?

Hey Leute,

ich stecke bei meiner Chemie Hausaufgabe fest. Unzwar geht es um die Reaktion von Magnesium und verdünnter Essigsäure. Wenn man Magnesium zu verdünnter Essigsäure dazu gibt, dann löst es sich auf. Aber, warum löst es sich auf? Danke für eure Hilfe!

Euer Keks

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?