Chemie || Wir kommt man auf die Zusammensetzung der Stoffe?

2 Antworten

Hallo nidel1

Eine Summenformel wie die der Glucose C6H12O6 gibt lediglich an, welche Atome und wieviel davon in einem Molekül vorhanden sind: 6 C-Atome, 12 H-Atome und 6 O-Atome.

Aus der Summenformel geht nicht hervor, wie diese Atome miteinander verbunden sind. Hierzu ist die Strukturformel nötig.

https://de.wikipedia.org/wiki/Glucose

oder besser in diesem linken Bildteil zu erkennen.:

https://www.bing.com/images/search?view=detailV2&ccid=GuvlpjoI&id=8321E18FEED8E36252D6B8AFA823D488D5431779&thid=OIP.GuvlpjoILyjh95X4UL9x-wHaG_&q=glicose&simid=607996152343299383&selectedIndex=223&ajaxhist=0

Dass Glucose so und warum sie so aufgebaut ist, muss man (leider) einfach lernen.

Interessant ist deine Interpretation der Glucose als C6 6 H2O. Dies würde etwa bedeuten: Vermutlich ein Oktaeder aus C-Atomen umgeben von 6 Wassermolekülen. Interessant, aber leider falsch.

LG

Am Anfang hat man geglaubt, dass es so wäre - daher der Name "Kohle(n)-Hydrate".

2

Denn hat mir meine Lehrerin Quatsch an die Tafel geschrieben, da werde ich mal nach hacken.
Vielen, vielen Dank für die Antwort!

2
@nidel1

gern geschehen. Was hat deine Lehrerin denn genau geschrieben ? (bevor du dich mit ihr anlegst, nicht, dass du etwas falsch verstanden hast)

1
@nidel1

Bitte nicht nachhacken. Du könntest massiven Ärger bekommen.

1

Die Lehrerin ist ganz chillig und es macht eine gute Note wenn man nachfragt und Diskutiert, es heißt ja auch eigentlich das man mitdenkt und sich interessiert. Natürlich macht der Ton die Musik :)

1

Was möchtest Du wissen?