Chemie ~ wie kann ich die folgende Aufgabe lösen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich würde es so rechnen:

  1. Mol Calciumcarbonat die beteiligt sind; (wir gehen davon aus dass der Rest im Überfluss zur Verfügung steht)

  2. Wie viel Mol Ethansäure entstehen?

  3. Ideales Gas; 1mol entsprechen (wie vorher schon erwähnt) 22,414Liter

Weißt du was rauskommen soll?

(Ich komm auf 11,2 Liter CO2)

Aus Deiner Gleichung ergibt sich, dass aus 1 Mol CaCO3 genau 1 Mol CO2 entsteht.

Jetzt musst Du nur noch die 50 g in Mol umrechnen, und zweierlei wissen:

  1. CO2 ist bei Normalbedingungen gasförmig

  2. 1 Mol eines (idealen) Gases hat bei Normalbedingungen das Volumen 22,4 l

Ob Du Essig- oder sonstige Säure nimmst, ist für die Rechnung ohne Belang.

Ich hab Chemie vor geraumer Zeit abgewählt, aber vielleicht hilft dir das Stichwort mol weiter, und dass 1 mol eines Gases = 22,4 Liter ist. Oder?

11,2 meiner meinung nach... bin mir nicht ganz sicher :(

Was möchtest Du wissen?