Chemie - Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

a) NaCl b) CaF2 die 2 muss aber klein unten am F stehen

2 Na + Cl2 --> 2 NaCl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Verosella
31.08.2016, 16:05

Vielen Dank 

0

Auf Dauer wirst du aber nicht alles hier fragen können.

Schon weil wir hier nur sehr verzögert reagieren können, also bestenfalls im Minutentakt.

Das ist eben was anderes, als wenn man einem (Nachhilfe-)Schüler Auge in Auge gegenübersitzt.

Wonach du fragst, sind halt die zweiteinfachsten Grundlagen, soweit ich den Lehrplan verstehe.
Wenn wir dir die Antworten liefern, stehst du vor der nächsten Frage genau so ratlos, oder verständnislos.

Wenn das gefragt wird, war es schon mal Thema im Unterricht.
Also erkläre, was du nicht verstanden hast, wo dein Verständnisproblem oder dein Denkfehler ist.

Wenn du gar nichts verstehst, können wir dir auch gar nicht helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Verosella
07.09.2016, 16:36

Das sehe ich anders , dadurch weiß ich es jzt einfach kann es lernen und mehr darüber "forschen". Ich weiß nicht was Sie sich unter Schülern vorstellen aber dadurch das ich letztes Jahr nichts verstanden habe bemühe  ich mich es zu wiederholen . Ich bin mir sicher das ich das auch schaffen werde, ich hab meine Unterlagen noch und kann jederzeit nachschauen (die oben genannte Frage stand noch nicht drin ) aber ich bin nicht faul .Wenn andere das können kann ich das auch . Manche haben nun mal nicht genug Geld für Nachhilfe oder wollen auch keine haben , ich glaub das geht Sie nichts an .Trotzdem danke ,dass Sie sich für die Frage Zeit genommen hast (auch wenn es keine EXPERTENANTWORT) ist . 

0

Naja ist doch ganz einfach a) NaCl Kochsalz halt und den Rest kannst du alleine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Verosella
31.08.2016, 16:05

Nein aber trz Danke

0

Was möchtest Du wissen?