Chemie - Stoffmengenkonzentration ausrechnen

2 Antworten

c= mol/l

V= volumen also Liter (bei ml angaben ist es leichter diese in liter umzurechnen, dadurch lässt es sich leichter rechnen ;))

c ist die Stoffmengenkonzentration in der Einheit 1 mol/L

n ist die Stoffmenge in der Einheit 1 mol

V ist das Volumen in der Einheit 1 L.

Nach der gegebenen Formel ist n = c • V

Es ist n(NaOH) = n(HCl) = 0,1 mol. Dies sagte aber schon der Ausdruck "0,1 molare Salzsäure" (der Zusatz Masse ist sinnlos; er wurde von Dir auch bei Natriumhydroxid weggelassen).

Nun brauchst Du das Periodensystem, um n(HCl) = 1 mol und um n(NaOH) = 1 mol auszurechnen. Der Schritt nach n = 0,1 mol dürfte dann nicht zu schwer sein.

Vielen Dank!

0

Fructose in Natronlauge erhitzen?

Jo leude wir hamn in der Schule ein Praktikum gemacht, da mussten wir Fructose in 5ml wasser lösen dann 1ml 0,1 molarer Natronlauge dazugeben und 5 min im siedenden Wasser erhitzen, danach 1ml 0,1molarer Salzsäure dazugeben und das mit universalindikator prüfen es war leicht sauer und ich bin mir bei der erklärung dafür nicht ganz sicher??? help please

...zur Frage

Wie berechnet man die SToffmengenkonzentration von Hydroxid-Ionen?

Bei der Titration von 50ml Natronlauge verbraucht man 25ml Salzsäure (c=1 mol/l). Bestimme die Stoffmengenkonzentration der Hydroxid-Ionen in der Lauge.

Das ist die Aufgabe.

Mein Lösungsvorschalg:

1.Reaktionsgleichung aufstellen(von Natronlauge und Salzsäure). Daraus folgt, dass n(NaOH) = n(HCL) ist.

2.Dann berechne ich n(HCL), was ja auch dann gleich n(NaOH) ist.

Also: c(HCL) * v(HCl) = n(HCL) = 0,025mol --> n(NAOH)= 0,025mol

3 Stoffmenge(NaOH) mit v(NaOH) berechnenn Also: c(NAOH)= n(NaOH) / v(NaOH) = 0,025mol / 0,05 liter = 0,5 mol/liter

Das wäre mein Ergebnis. Ich weiß, dass es falsch ist, aber ich verstehe nicht warum.

Ich habe gelesen, dass man es mit der Formel

c1* v1 = c2 * v2 berechnen muss.

Kann mir das jemand erklären, warum ich es nicht auf meine Art machen kann?

...zur Frage

Wie berechne ich die Stoffmengenkonzentration?

Die Aufgabe lautet wie folgt:

In 0,5l Natronlauge ist 1mol Natriumhydroxid gelöst. Berechne die Stoffmengenkonzentration


Mein Lösungsvorschlag

  1. molare Masse von Natriumhydroxid berechnen. M(NaOH)= 40 g/mol
  2. dann die Stoffmenge berechnen. n(NaOH)= m(NaOH) / M (NaOH) Hier kommt aber meine Schwierigkeit...

m muss man in Gramm angeben und ich hab Mol gegeben. Aso muss ich das ja umrechnnen. Die Formel um das umzurechnen geht ja so: m=n *M Aber n ist ja auch gesucht, weshalb ich die Gleichung nicht anwenden kann.

weiß jemand weiter??

3 .c(NaOH) = n(NaOH) / V (Lösung)

Mein problem ist also der zweite Schritt!! Weiß da jemand weiter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?